Thema: Urteile

Artikel zum Thema

Versender schickt zu schnell zur Kasse

Desinfektionsmittel sind rechtlich gesehen Biozide – und müssen in der Werbung entsprechend gekennzeichnet werden. Eine Versandapotheke hatte den Hinweis aus... Mehr»

Homöopathische Eigenbluttherapie beim Heilpraktiker

Heilpraktiker:innen dürfen bestimmte Eigenbluttherapien durchführen. Das hat das Verwaltungsgericht München entschieden. Die für die Arzneimittelüberwachung... Mehr»

Abstriche nie untersucht Fake-Atteste aus Testzentrum

Fake-Atteste aus Testzentrum

Vor dem Amtsgericht Lübeck müssen sich von Montag an ein Mann und eine Frau wegen Verdachts des Betrugs mit Corona-Tests verantworten. Mehr»

Maskenaffäre: Ermittlungen gegen Hauptmann eingestellt

Die Thüringer Generalstaatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen den früheren Thüringer CDU-Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann wegen des Verdachts der... Mehr»

Opfer demonstrieren vor Gesundheitsministerium Zyto-Skandal: Laumann prüft Entschädigung

Zyto-Skandal: Laumann prüft Entschädigung

Betroffene des Bottroper Apothekerskandals haben vor dem NRW-Gesundheitsministerium für die versprochenen Entschädigungen demonstriert. Sie warfen... Mehr»

Cannabis auf Privatrezept: Ärztin vor Gericht

Weil sie Patientinnen und Patienten in fast 90 Fällen unerlaubt Cannabis verschrieben haben soll, muss sich eine Ärztin ab Mittwoch vor dem Landgericht in... Mehr»

Testcenter in Nürnberg, Fürth und Schwabach 651.000 Euro: Testbetrüger vor Gericht

651.000 Euro: Testbetrüger vor Gericht

Zwei Betreiber von Corona-Testzentren im Raum Nürnberg und eine ihre Mitarbeiterinnen müssen sich vom 29. September vor Gericht wegen des Verdachts des... Mehr»

Gefälschte Impfzertifikate: PTA gesteht vor Gericht

Ende Oktober vergangenen Jahres wurde die Kaiser Apotheke in München durchsucht. Eine PTA soll an der Fälschung digitaler Impfnachweise im großen Stil beteiligt... Mehr»

Urteil zu Arbeitszeiterfassung: Folgen für Apotheken

Mit nur einem Satz hat das Bundesarbeitsgericht alle Arbeitgeber verpflichtet, eine Zeiterfassung in ihrem Unternehmen einzuführen. Was das für Apotheken... Mehr»

Mitarbeiterrabatt auf Rx: Fristlose Kündigung?

In vielen Apotheken können Mitarbeiter:innen zu vergünstigten Konditionen einkaufen. In Thüringen eskalierte ein Fall, weil eine PTA dies auch bei... Mehr»

Medien zum Thema

Weiteres
EU-Kommission sichert 10.000 Einheiten
Affenpocken: Was kann Tecovirimat?»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
Minijob: 70 Euro mehr verdienen»
A-Ausgabe Oktober
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»