Thema: Urteile

Artikel zum Thema

Du sollst den Chef nicht aus dem Fenster werfen wollen

Wütend auf den Chef oder die Chefin ist bestimmt jede/r mal. Und es ist sogar arbeitsrechtlich zulässig, unter Kolleg:innen über Vorgesetzte zu lästern. Wer... Mehr»

Fingierte Gehaltsabrechnung Kassenbetrug mit erfundenen Mitarbeitern

Kassenbetrug mit erfundenen Mitarbeitern

Wegen Krankenkassenbetrugs in großem Stil ist am Freitag ein 35 Jahre alter Mann zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von drei Jahren und vier Monaten verurteilt... Mehr»

Konditionen und Online-Rezepte Apothekerkammer verklagt Gesund.de

Apothekerkammer verklagt Gesund.de

Dass Apotheken für die Listung auf Plattformen eine Gebühr zahlen sollen, findet die Apothekerkammer Nordrhein (AKNR) unzulässig. Deshalb hat sie bereits... Mehr»

Wann verjährt der Resturlaub?

Viele Betriebe kennen das: Es ist so viel zu tun, dass für Urlaub irgendwie nie Zeit ist. Der Resturlaub staut sich auf. In einem recht extremen Fall muss nun... Mehr»

KBV will bei Lauterbach vorsprechen E-Rezept: Praxen ziehen Horrorbilanz

E-Rezept: Praxen ziehen Horrorbilanz

Die Zahl der eingelösten E-Rezepte steigt nur langsam an – vor allem bei den Ärzt:innen gibt es weiterhin große Vorbehalte, wie eine Umfrage der... Mehr»

Hetze gegen Lauterbach: 2800 Euro Strafe

Das Amtsgericht in Erding hat einen Mann wegen Bedrohung von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach zu einer Geldstrafe über 2800 Euro verurteilt. Der... Mehr»

Die „Kinderzahnärztin“ ist irreführend, ihre Praxis nicht

Die Werbung mit der Angabe „Kinderzahnarztpraxis“ ist nicht irreführend, findet der Bundesgerichtshof (BGH). Die Zahnärztekammer wurde mit ihrer Klage gegen ein... Mehr»

Betrugsfall muss neu verhandelt werden Gericht verpfuscht Apothekerurteil

Gericht verpfuscht Apothekerurteil

Ein Apotheker aus Berlin soll einer HIV-infizierten Patientin Rezepte abgekauft und diese abgerechnet haben, ohne die Arzneimittel herausgegeben zu haben. Er... Mehr»

Apothekenkonditionen: Kammer streitet mit DocMorris

Ob Schnelllieferdienste oder Plattformen: Die Grundfeste des Apothekenrechts werden derzeit auf eine Probe gestellt. Dürfen die Betreiber virtueller Marktplätze... Mehr»

Fortbildung: Keine Rückzahlung bei Kündigung

Übernimmt ein Arbeitgeber die Kosten für die Fortbildung eines Mitarbeiters, kann er diesen nicht pauschal zur Rückzahlung im Falle einer Kündigung... Mehr»

Medien zum Thema

Weiteres
„Vielversprechender“ Jahresstart
Merck wächst auch zum Jahresauftakt»
Bereichsvorstand ist schon weg
Schindl verlässt Noventi»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
So entstand der E-Rezept-Fahrplan»
Warum die Apotheke vor Ort im Mittelpunkt steht
APOTHEKENTOUR: Glücksmomente für das Apothekenteam»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»