Corona-Impfung

Schwere unerwünschte Nebenwirkungen Corona-Impfschäden: 250 Anträge genehmigt

Corona-Impfschäden: 250 Anträge genehmigt

Die Bundesländer haben nach Angaben der „Welt am Sonntag“ bislang 253 Anträge auf Entschädigung wegen einer schweren unerwünschten Nebenwirkung der... Mehr»

Weitere Lieferungen im dritten Quartal Nuvaxovid: Ab Februar vorerst nicht lieferbar

Nuvaxovid: Ab Februar vorerst nicht lieferbar

Der Covid-19-Impfstoff Nuvaxovid von Novavax ist ab Februar vorübergehend nicht lieferbar. Erst im dritten Quartal werden wieder Lieferungen erwartet. Alle... Mehr»

BMG: Keine Abgabe von „4-fach-Tests“ in Apotheken

In vielen Apotheken werden derzeit Kombinationstests angeboten, mit denen nicht nur auf Sars-CoV-2, sondern zusätzlich auf Influenza A/B und RSV getestet werden... Mehr»

Neuer Corona-Impfstoff von Sanofi VidPrevtyn Beta: Heute bis 18 Uhr bestellen

VidPrevtyn Beta: Heute bis 18 Uhr bestellen

Am heutigen Dienstag kann erstmals der Impfstoff VidPrevtyn Beta von Sanofi bestellt werden. Die Auslieferung des Covid-19-Vakzins erfolgt vom 16. bis 20.... Mehr»

Impfaktion am Flughafen: 27.000 Euro Strafe für Apotheker

Wegen der Impfaktion am Münchener Flughafen hat die Zentralstelle für Korruption im Gesundheitswesen (ZKG) bei der Generalstaatsanwaltschaft Nürnberg... Mehr»

Impfstrategie der Bundesregierung Covid-19 und Grippe: BMG empfiehlt Doppel-Impfung

Covid-19 und Grippe: BMG empfiehlt Doppel-Impfung

Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) rät Bürger:innen, sich gleichzeitig gegen Covid-19 und Grippe impfen lassen – sofern jeweils eine Impfempfehlung besteht.... Mehr»

EMA empfiehlt bivalenten Impfstoff Moderna: BA.1-Booster für 6- bis 11-Jährige

Moderna: BA.1-Booster für 6- bis 11-Jährige

Der bivalente, an Omikron BA.1 angepasste Corona-Impfstoff von Moderna wird künftig auch als Auffrischimpfung für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren... Mehr»

Corona-Impfstoffe: Frist für Generika verstrichen

Eine Frist der Welthandelsorganisation (WTO) zur Erleichterung der Produktion von Corona-Medikamenten in ärmeren Ländern ist ergebnislos verstrichen. Die 164... Mehr»

Impfzentren: Wer bezahlt den Rückbau?

Die Impfzentren werden nicht mehr gebraucht, der Bund will sich daher aus der Finanzierung zurückziehen. Wer aber zahlt den Rückbau, wollte der... Mehr»

Bund will Corona-Impfstoffe stornieren

Die Bundesregierung bemüht sich darum, absehbar überschüssige Corona-Impfstofflieferungen an Deutschland noch zu stornieren oder zu reduzieren. Mehr»

Weiteres
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Versorgungsengpass: Apotheke darf nicht schließen»
Weitere Lieferungen im dritten Quartal
Nuvaxovid: Ab Februar vorerst nicht lieferbar»
3500 Apotheken weniger in 14 Jahren
Seit 2008: Jede sechste Apotheke verschwunden»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»