Notfallmedikation

Warum fehlen Fastjekt & Co? APOTHEKE ADHOC, 24.05.2019 08:01 Uhr

Berlin - Apotheker sind seit Monaten in Erklärungsnot und kämpfen mit Lieferengpässen bei den Notfallarzneimitteln und das auch dieses Jahr, zum Start der Hochsaison von Wespen und Bienen. Bereits seit April 2018 ist Fastjekt von Meda regelmäßig nicht erhältlich. Eine erhöhte Nachfrage aufgrund des Jahreszeitenwechsels sei aber nicht die Ursache für die Engpässe.

Zur aktuellen Liefersituation erklärte sich der Lohnhersteller Pfizer (Fastjekt): „Die aktuellen Lieferengpässe sind auf Wartungs- und Modernisierungsarbeiten in der Produktionsanlage zurückzuführen, die im Winter durchgeführt wurden. Diese haben länger als erwartet gedauert. Zudem gab es temporär technische Schwierigkeiten. Beides in Kombination hat dazu geführt, dass wir keine ausreichenden Reserven aufbauen konnten. Wir gehen daher davon aus, dass in den kommenden Monaten die Verfügbarkeit von Fastjekt variieren wird. Dies kann sich abgängig von der saisonalen Nachfrage fortsetzen.“

Pfizer sagt, dass eine Vielzahl von Maßnahmen unternommen werden, welche die Patientenversorgung dauerhaft verbessern sollen. Dazu gehören unter anderem, weitere notwendige Investitionen, um die Kapazitäten in der Produktionsstätte weiter zu erhöhen. In welchem Rahmen die Verbesserungen erfolgen und welche Maßnahmen geplant sind, wurden nicht kommentiert.

Auch Mylan, in der Funktion als Vertriebsstelle hat sich zur aktuellen Situation geäußert. Das Unternehmen arbeitet weiterhin eng mit dem Herstellungspartner Meridian Medical Technologies um über voraussichtliche Warenlieferungen auf dem Laufenden zu bleiben. Während Mylan in den USA in regelmäßigem Austausch mit der Gesundheitsbehörde FDA zur aktuellen Liefersituation steht, erfolgt dies analog durch Mylan in Deutschland mit dem Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Nach Erhalt der Ware von Meridian will Mylan die Lieferung umgehend vornehmen. Außerdem wird sichergestellt, dass die noch verfügbaren Produkte der Nachfrage entsprechend an die Großhändler ausgeliefert werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Covid-Prävention

Corona-Impfstoff: Deutschland bislang ohne Kontingente»

Virusverbreitung

Nachverfolgung der Infektionen aktuell zuverlässig»

Hepatitis C-Wirkstoffe & Natursubstanzen

Supercomputer sucht Coronamittel»
Markt

Massive Lieferengpässe

Wo bleibt Nebivolol?»

Telematikinfrastruktur

Fehler in der TI: Konnektoren können eGK nicht auslesen»

Apothekenplattform

Pro AvO: Vitaplus geht zu Apora»
Politik

Statistisches Bundesamt

Sterblichkeit im April über Durchschnitt der Vorjahre»

Vorbild Japan

Drosten: Gute Chance, zweite Welle zu verhindern»

Reaktion auf Berichte über Drosten

AOK streicht Werbung bei Bild»
Internationales

Export-Startschuss für Portugal

Tilray erhält vollständige GMP-Zertifizierung»

Studien gestoppt

WHO: Aus für Hydroxychloroquin und Chloroquin»

Schweiz

Brandstifter zerstört Apotheke»
Pharmazie

Weniger Infizierte unter Androgenentzug

Corona: Schutz durch Prostatakrebs-Therapie?»

Bacillus Calmette-Guérin

Covid-19: PEI warnt vor Off-Label-Use»

Rückruf

Glasscherben in Natrovit»
Panorama

Stiftung Warentest

Fischölkapseln & Co: „Einen Grund, solche Mittel zu nehmen, gibt es nicht”»

Geschwindigkeitsbegrenzung

Fingerwunde rettet Führerschein nicht»

Frauenmagazin von Phoenix

„deine Apotheke“ im Schnellcheck»
Apothekenpraxis

Kommentar

Die AOK ist eine Zumutung»

Verjährungfrist

Hunderte Apotheker verklagt: AOK scheitert krachend»

Razzien in Apotheke und Arztpraxis

Tilidin: Apotheke soll Drogenhändlerring beliefert haben»
PTA Live

Schlechte Zahngesundheit

Jedes dritte Kind hat Karies»

Corona-Ausnahmen

PTA-Ausbildung: Abda fordert mehr Freiheiten»

Mecklenburg-Vorpommern

Deutlich weniger PTA-Schüler»
Erkältungs-Tipps

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Fußpflege

Schöne Füße für den Sommer»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»