VISION.A Awards

Vitatel: Smartwatch als Notfallknopf Marion Schneider, 28.05.2018 12:54 Uhr

Berlin - Der Hausnotruf ist bei vielen Menschen mit einem Stigma verbunden. Die Folge: Nur 5 Prozent der Berechtigten installieren ein solches System. Die Vivago Move Care Watch soll damit aufräumen. Bei den VISION.A Awards wurde der Hersteller Vitatel dafür mit Silber in der Kategorie BIZ.VISION ausgezeichnet.

Vivago Move soll anders als der klassische Hausnotruf nicht nur reaktionär, sondern auch präventiv eingesetzt werden. Die Uhr erkennt, wenn sich der Status des Trägers verschlechtert, indem sie die aktuell gemessenen Daten mit den gespeicherten Informationen der vergangenen 14 Tage vergleicht. „Dazu registriert die Uhr Bewegungsmuster, auf der zugehörigen App können Aktivitäten, Schlaf- und Biorhythmus dokumentiert werden“, erklärt Geschäftsführer Achim Hager. Die Daten werden ausgewertet und die Ergebnisse in der App in Form einer Ampel angezeigt.

Neben der Patienten-App gibt es auch eine Betreuungs-App für Verwandte, die so den Gesundheitszustand überwachen und schnell reagieren können. Auch beim Service-Team laufen die Daten ein. Wenn nötig, wird hier sofort die Notfallkette in Gang gesetzt. Der Patient kann selbst einen Notruf auflösen, indem er auf auf den großen Notfallknopf auf der Uhr drückt.

Die Uhr ist äußerlich kaum von einer normalen Digitaluhr zu unterscheiden. Sie muss ständig getragen werden und auch das Android-Smarthphone muss immer in der Nähe sein, damit die Daten übertragen werden können. „Das ist total unauffällig, denn heute hat ohnehin jeder ein Smartphone dabei“, so Hager. Eine spezielle Bluetooth-Technik soll dafür sorgen, dass sich die Uhr nicht aus Versehen mit einem anderen Gerät verbindet.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Erkältungsmittel

Cineol Pohl 300 mg: Verstärkung für Gelomyrtol Forte»

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»
Politik

Noweda-Zukunftspakt

Kuck: „Wir kämpfen für jede Apotheke“»

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Pankreastumore

Zanosar: Ende des Einzelimports»

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»
Panorama

Arbeitnehmerrechte

Gekündigter Chefarzt: Bundesarbeitsgericht verschärft Vorgaben für Kirchen»

Stromausfall in Köpenick

Versorgung durch die Klappe»

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»
Apothekenpraxis

Großhändler

Gehe richtet Securpharm-Hotline ein»

Nach einem Jahr und drei Monaten

Kein Center: Easy-Apotheke in Rietberg muss schließen»

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»