Apothekeneinbruch

Dieb stiehlt dutzende Packungen Voltaren APOTHEKE ADHOC, 12.11.2018 09:59 Uhr

Berlin - Der Schock war groß: Apothekerin Dr. Ute Lippert wollte nachts noch schnell etwas erledigen, als sie feststellte, dass in ihre Hof- und Ratsapotheke im bayerischen Ansbach eingebrochen worden war. Der oder die Täter hatten die Kasse samt Bargeld geklaut – und dutzende Packungen Voltaren Schmerzgel.

„Mein Mann und ich wollten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nur nochmal kurz in die Apotheke, weil wir noch etwas zu erledigen hatten“, erinnert sich die Pharmazeutin. „Erst auf den zweiten Blick habe ich dann gesehen, dass die Tür einen kleinen Spalt weit offen stand – aus etwas größerer Entfernung hätte ich das gar nicht bemerkt“, sagt sie. Erschrocken stellte sie fest, dass sie aufgebrochen worden war, und alarmierte die Polizei.

„Die Beamten waren innerhalb von drei Minuten da. Das ging echt schnell, aber die Wache ist auch gleich um die Ecke.“ Wie und wo genau die Einbrecher sich Zugang verschafften, verrät Lippert aus nachvollziehbaren Gründen nicht: „Das wäre eine Steilvorlage für Nachahmungstäter.“ Bevor sie selbst ihre Offizin betreten konnte, sicherten die Polizisten die Apotheke und überprüften insbesondere, dass sich niemand mehr in den Räumlichkeiten befand.

Die Nacht war damit dahin. „Wir standen dort bis morgens um fünf“, sagt sie. Denn nach der Polizei rückte erst einmal die Spurensicherung an. „Die haben auch sowas wie einen Notdienst.“ Drinnen hielt sich der Schaden auf den ersten Blick in Grenzen: Lediglich um den Kassenplatz herum war es verwüstet. „Die hatten offensichtlich erst versucht, die Kasse zu öffnen, um an das Geld zu kommen. Als sie daran gescheitert waren, haben sie einfach die ganze Kassenschublade mitgenommen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Drogerieketten

Rossmann: Ectoin-Tropfen und Euphrasia-Augentrost»

OTC-Hersteller

P&G: Schlindwein wird OTC-Deutschlandchef»

Flying Health

Digital Drugs – Arzneimittel aus dem Computer»
Politik

Kassenreform

Koalition: Gegenwind für Spahns Gesetz»

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»

Zur Rose-Chef schwärmt vom eRezept

Oberhänsli: Kurzfristig 10 Prozent vom Rx-Markt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Obstipation

Abführ-Perlen: Aus Laxoberal wird Dulcolax»

Gentherapie gegen Erblindung

Novartis launcht Luxturna»

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»
Panorama

Eheglück in der Offizin

Traumjob Apothekerinnen-Gatte»

Mecklenburg-Vorpommern

Altentreptow: Eheschließungen in der Apotheke»

Standortverschlechterung

Erst DocMorris, dann Farma-Plus, jetzt geschlossen»
Apothekenpraxis

Lieferengpässe

Valsartan-Generika: Alles defekt»

Direktabrechnung

Siemens BKK will Rechenzentren ersetzen»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Tiefschlag für die Super-PTA»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»