VISION.A: Ticketeinnahmen für die Flutopferhilfe

, Uhr

Berlin - Die Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hat immense Schäden hinterlassen. Um einen Beitrag zum Wiederaufbau zu leisten, kommen alle Ticketeinnahmen der Digitalkonferenz VISION.A 2021 den Flutopfern zugute.

Patrick Hollstein und Thomas Bellartz, die beiden geschäftsführenden Gesellschafter der Berliner EL PATO Medien, wollen mit ihrer Spende die Opfer unterstützen. VISION.A-Initiator Thomas Bellartz: „Die Flutkatastrophe erschüttert unser gesamtes Team. Es ist wichtig, in dieser Zeit und auch in Zukunft an diejenigen zu denken, die vor dem Nichts stehen, die alles verloren haben – das Zuhause, die Existenz, Familienangehörige und deswegen oft auch Hoffnung und Zuversicht.“

VISION.A 2021 findet am 1. September 2021 zum sechsten Mal statt. Tickets gibt es hier. In diesem Jahr können sich die Gäste bei einer Hybridveranstaltung über Trends und Konzepte für die digitale Zukunft von Pharma und Apotheke austauschen. Das Thema: „Post Pandemie: Wenn die Zukunft die Gegenwart einholt.“ Abends werden zum sechsten Mal die VISION.A Awards verliehen.

Die Digitalkonferenz findet im Berliner Kino International statt. Bis zu 250 Gäste werden live vor Ort dabei sein; zudem wird die Verleihung live übertragen. Neben APOTHEKE ADHOC wird die Veranstaltung von Exklusiv-Partner NOVENTI präsentiert.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Weiteres
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»