Apothekensoftware

Apotheke 4.0: Pharmatechnik setzt auf KI APOTHEKE ADHOC, 02.10.2019 13:58 Uhr

Berlin - Neuheiten und Innovationen gibt es jedes Jahr auf der Expopharm, in diesem Jahr standen digitale Lösungen im Vordergrund. Auch das Softwarehaus Pharmatechnik stellte neue Konzepte für die Apotheken vor.

Digitale Lösungen für den Apothekenbetrieb spielen eine immer größer werdende Rolle. Vor allem in den Bereichen der Informationsbeschaffung, Bestellvorgänge oder Bezahlung kommen immer wieder neue Pläne auf den Markt. Mit dem Fokus auf die künstliche Intelligenz (KI) setzt das Softwarehaus Pharmatechnik die Arbeit an digitalen Konzepten für die Apotheke von heute fort.

Auch wenn für Pharmatechnik der Bereich der künstlichen Intelligenz nichts Neues ist, will das Team um Firmenchef Dr. Detlef Graessner diese in Zukunft verstärkt auch in der Preisgestaltung, vor allem bei OTC-Präparaten, nutzen und Apotheken unterstützen. Mit dem neuen Ixos-System VK 4.0 stellte das Softwarehaus den Apotheken eine Lösung zur Verfügung, welche intuitiv zu bedienen sein soll. „Wir werden weiterhin alles tun, um die inhabergeführte Apotheke in Ihrem Wettbewerbsumfeld zu stärken und dem Personal durch clevere digitale Lösungen den Rücken frei zu halten“, so Lars Polap, Leiter Produktentwicklung.

Auch die Lagerhaltung und Optimierung der Sofortverfügbarkeit sollen mit dem neuen System optimiert werden. Die permanente Datenerfassung und Auswertung sollen als Entscheidungshilfe für die Apotheke dienen. Auch wenn die Entscheidungen am Ende der Apotheker treffe: Die KI ergänzt die Preissteuerung. Alle Konzepte – egal ob die digitale Sichtwahl, Warenwirtschaft oder ein TV-Infotainmentsystem – werden miteinander kombiniert und sollen zur Verbesserung der Arbeitsstruktur im Apothekenalltag beitragen. Mit Hilfe komplexer Algorithmen analysiert die selbstlernende Steuerung versteckte Potentiale und findet automatisch den richtigen Preis individuell auf die Apotheke abgestimmt. Die Preisanpassungen durch den Apotheker werden im Blick behalten und positive oder negative Auswirkungen analysiert. Zudem erkennt das System Fehleinschätzungen und reagiert auf Marktveränderungen. Egal ob Land- oder Center- Apotheke lassen sich die Bedürfnisse unterschiedlich einspielen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Nach Zweifel an Alltagsmasken

Ärztepräsident rudert zurück»

Corona

Lauterbach fordert Ende der Einzelfall-Nachverfolgung»

Tschechien

Tschechiens Gesundheitsminister muss nach Corona-Fehlverhalten gehen»
Markt

Nach Zava, Fernarzt und GoSpring

Tele-Ärzte: Noventi schließt Kry an»

OTC-Hersteller

Biegert wird Chef bei Murnauer»

Kalifornien

US-Gericht lehnt Berufung von Bayer in Glyphosat-Verfahren ab»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

VOASG: Temperaturkontrolle für Holland-Versender»

Griff in die Rücklagen

AOK-Chef wehrt sich gegen Spahn-Gesetz»

Flächenmäßig größtes Grippeimpfprojekt

Nächstes Modellprojekt: Auch Niedersachsen will impfen»
Internationales

Wegen drohender Opioid-Strafen

Walmart verklagt US-Regierung»

Opioid-Epidemie in den USA

Oxycontin: Purdue schließt Milliarden-Vergleich»

Pharmakonzerne

Takeda baut in Österreich»
Pharmazie

AMK-Meldung

Neurax: 160 Packungen Tadalafil verloren»

Nicht nur ACE-2

Neuropilin: Zweiter Eintritts-Rezeptor für Sars-CoV-2»

Nach bisheriger Notfallzulassung

Covid-19: FDA lässt Remdesivir zu»
Panorama

Vom Pedal abgerutscht

Crash in Apotheke: Totalschaden»

Corona-Krise

Angst vor Lockdown vergällt Kauflaune»

Bayern

Corona und Grippe: Hausärzte fordern Entlastung»
Apothekenpraxis

adhoc24

Temperaturkontrollen im Versand / Corona-Impfstoff / Schnelltests in Apotheken»

Versandapotheken

DocMorris wirbt für Online-Ärzte»

Jetzt auch in Deutschland

Corona-Antikörpertest bei dm»
PTA Live

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Mikronährstoff-Stiefkinder

Wofür ist eigentlich Mangan?»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»