Versandapotheken

Aponeo schluckt Pharmeo Alexander Müller, 26.11.2018 15:11 Uhr

Berlin - Die nächste Apotheke gibt ihr Versandgeschäft ab. Aponeo hat zum Monatsanfang die Geschäfte des Mitbewerbers Pharmeo übernommen. Der Versender aus Nordrhein-Westfalen gehörte aber nicht zu den größten Anbietern. Trotzdem ist es der nächste Schritt der Konsolidierung des Marktes.

Pharmeo war bislang das Online-Geschäft der City-Apotheke in Herten. Inhaber Dr. Matthias Oehlmann betreibt außerdem die Marien-Apotheke. Nach rund zehn Jahren Versandhandel ist jetzt Schluss: Zum 1. November hat er das Geschäft an Aponeo abgegeben.

Zur Größe des Deals, Umsatz, Kunden oder verschickten Päckchen will der Apotheker keine Angaben machen. In den einschlägigen Rankings taucht Pharmeo allerdings nicht unter den Top 10 Adressen auf. Der Umsatz bewegt sich Insider zufolge im unteren zweistelligen Millionenbereich. Der Onlineauftritt verzeichnet demnach rund 2,5 Millionen Besucher monatlich.

Aponeo-Chef Konstantin Primbas war Oehlmann zufolge jedenfalls nicht der einzige Interessent. Derzeit sei im Markt ja viel Bewegung, sagt der Apotheker. Offenbar hat er die Gunst der Stunde genutzt. Die Seite von Pharmeo wird bereits von Aponeo betrieben, neuerdings wird der Lieferservice über DHL angeboten. Bestandskunden können bei Bestellungen eine Einwilligung zur Datenübernahme geben, nur in diesem Fall wechselt die Bestellhistorie zu Aponeo. Ansonsten muss ein neues Konto angelegt werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

PKV empfiehlt Versandapotheke

BGH soll Zuweisungsfall klären»

Phytohersteller

Tebonin ist kein „Teeküchenprodukt“»

Beratungstag

Lierac-Chef berät in Apotheke»
Politik

Apothekerkammer Berlin

Präsidentin und Vorstand: Weißer Rauch bei der Kammer»

Kein „Deutschlandrezept“

BMG: Apotheker müssen sich beeilen»

Bayer

NRW-Datenschutzbeauftragte will Auskünfte über Monsanto-Listen»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Shingrix

Kasse zahlt – Impfstoff fehlt»

Schwerwiegende Nebenwirkungen

Musterklage: Impotenz durch Finasterid»

Antibiotika

Brilique: Die Lösung gegen MRSA?»
Panorama

Ärztestreiks

Klinikärzte und Kommunen einigen sich im Tarifstreit»

Leukämie

Tausende registrieren sich nach TV-Serie als Knochenmarkspender»

Medikament verwechselt

Landshut: Pflegerin muss in Haft»
Apothekenpraxis

Arzneimittellieferung

Für 6,40 Euro: Pillentaxi übernimmt Botendienst»

Marketing

Enten zu den Medikamenten!»

Insolvenzverfahren

Retaxfirma Protaxplus ist pleite»
PTA Live

Anhörung zu PTA-Reform

#Aufschrei im BMG: PTA als „Mädels“ bezeichnet»

LABOR-Debatte

„Das ist derzeit nicht lieferbar“: Was tun?»

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»
Erkältungs-Tipps

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »

Immunabwehr

Lymphe: Kernstück des Immunsystems»
Magen-Darm & Co.

Darmflora

Mythos: Leaky-gut-Syndrom»

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»