ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Der Spahn-Lauterbach-Komplex Alexander Müller, 18.05.2019 08:00 Uhr

Berlin - Apotheker Lasse B. sitzt kopfschüttelnd vor seinem Rechner. Er versteht die Welt nicht mehr, kann Freund und Feind kaum mehr unterscheiden. Wenn Apothekerschreck Karl Lauterbach (SPD) ein sogenanntes Apothekenstärkungsgesetz verhindert, mit dem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die Apotheken schwächen will, dann weiß Lasse nicht mehr zu trennen zwischen Gut und Böse.

Er rekapituliert: Minister Hermann Gröhe (CDU) hat das Rx-Versandverbot ins Kabinett eingebracht, die SPD-Ressorts planierten das Vorhaben mit verfassungsrechtlichen Bedenken. Beerdigung erster Klasse. Dann ist das „RxVV“ gefühlt auf der vorletzten Seite des Koalitionsvertrags wieder auferstanden. Hoffnung? Nein, Jens Spahn wurde Minister und ließ durch seine schiere Digitalpräsenz die Euphorie aus der Apothekerschaft entweichen. Beim DAT in München führte er den an diesem Tag bemitleidenswerten ABDA-Präsidenten Friedemann Schmidt geradezu vor. Im Saal wehten Protestplakate, auf denen das Wort Apotheker falsch geschrieben war. Der Tiefpunkt.

Und von da ging es abwärts: Im Dezember stellten beide zusammen Plan B vor, den die Mitgliedsorganisationen aber so nach kurzer Intensivberatung nicht wollten. Plan C war dann von solchem politischen Unwillen gekennzeichnet, dass andere Lobbyorganisationen schon über ein „Apothekenvernichtungsgesetz“ lästerten. Die ABDA protestierte denn auch mit ein bisschen Anlauf. Doch bevor es bei der Anhörung ins Eingemachte gehen konnte, kam „Hilfe“ von ganz unerwarteter Seite: Lauterbach gab Spahn über Bande den gesundheitspolitisch-väterlichen Rat, das Werk gar nicht erst ins Kabinett zu tragen, da es dort ohnehin rasiert würde.

Und jetzt rätseln Lasse und seine Kollegen: Wie groß sind die Bedenken der Verfassungsressorts wirklich? Oder ist die SPD nur aus lieber Gewohnheit dagegen, dass die Apotheker mehr Geld bekommen? Vielleicht wollte Spahn ja, dass sein Entwurf an der Barley-Klippe zerschellt. Ist das Ganze gar ein abgekartetes Spiel zwischen Spahn und Lauterbach? Drei Jahre nach dem EuGH-Urteil zu Rx-Boni ist noch immer nichts passiert, der Gedanke ist so fernliegend nicht. (Und ja, Sie haben recht, es sind noch keine drei Jahre, aber wollen Sie die Wette wirklich eingehen?)

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

ABDA: 2200 Apotheken in Gefahr

Focus beschwört Apothekensterben»

10 Millionen Euro

Apo-Discounter: Investor übernimmt Mehrheit»

Apothekenkosmetik

Eucerin betont Hyaluron-Expertise»
Politik

CDU-Vorsitz

Spahn und Merz loben Kramp-Karrenbauer»

Ehemaliger Ratiopharm-Chef

Gematik: Leyck Dieken kriegt doppeltes Beyer-Gehalt»

Kommentar

Apothekenstärkungsverordnung»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

LABOR-Download

AMK-Rückrufe: 14.06. - 21.06.2019»

„Aus wirtschaftlichen Gründen“

Montelukast-Hormosan nicht mehr verkehrsfähig »

Lieferengpässe

Lodotra: „Nacht-Cortison“ fehlt in Apotheken»
Panorama

Medikationsfehler

Häusliche Pflege: Die Angst vor dem Pillengeben»

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»

Nachfolger gesucht

Praxis vor dem Aus – Apothekerin ist schockiert»
Apothekenpraxis

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Der Verteilungskampf»

Dimethylformamid

Valsartan: Versandapotheke entdeckt viertes Karzinogen»
PTA Live

Burn-Out in der Filmbranche 

„In der Apotheke gibt es keine Ellbogenmentalität“»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Das könnt ihr auch!»

Wirkstoff.A

„Mein ganzes Leben ist ein Fettnäpfchen“»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»