Kosmetikhersteller

ProSieben steigt bei Frei Öl ein Carolin Ciulli, 14.05.2019 10:24 Uhr

Berlin - Der Kosmetikhersteller Apotheker Walter Bouhon will mit seiner Dachmarke Frei Öl mehr Kunden erreichen. Vor knapp zwei Jahren strich man in Nürnberg deshalb die Apothekenexklusivität und ging mit den Produkten in die Drogerie. Jetzt holen sich die Inhaber den Medienkonzern ProSiebenSat.1 als Investor ins Boot. Hintergrund ist eine Mediakooperation à la Zalando – in einem neuen TV-Spot will die Firma auch die Apotheke als Verkaufsort nennen.

Bouhon und ProSiebenSat.1 gehen künftig gemeinsame Wege. Ein neuer TV-Spot soll ab Mitte Juni die Aufmerksamkeit für die Marke steigern. Fokusprodukt wird das Figuröl sein. Nach einem Testlauf im vergangenen Jahr ist eine dreijährige Kooperation anvisiert: „Wir freuen uns sehr, mit der ProSiebenSat.1-Group, im speziellen SevenVentures, einen starken Mediapartner an unserer Seite zu haben“, sagt Geschäftsführer Thomas Bauer.

Derzeit werde ein neuer Spot entwickelt. „Ziel dieser Kooperation ist, gemäß unserer Strategie, der weitere Ausbau der Marke Frei Öl und damit auch die Unterstützung unserer Vertriebspartner“, so Bauer. Natürlich werde die Apotheke als Vertriebspartner auch im neuen TV-Spot gezielt genannt, betont er. „In den letzten Jahren haben wir zunehmend stärker in die Außenkommunikation investiert. PR, Social Media inklusive Influencerkooperationen, Printanzeigen sowie ein TV-Spot zeigen gute Erfolge und sind ein guter Hebel auch in der Apotheke.“

Um welche Kooperation es sich konkret mit SevenVentures handelt, wollen die neuen Partner nicht verraten. Der Konzern bietet zwei flexible Modelle an: Media for Revenue oder Media for Equity: Im Gegenzug für die Umsatz- oder Unternehmensbeteiligung erhalten Firmen ein Paket unter anderem aus finanziellen Mitteln und Werbezeiten. An Bouhon halten die Cousins Nico und Wilhelm Bouhon 98 Prozent der Anteile; je 1 Prozent entfallen auf Bauer und SevenVentures.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Rechenzentren

Neuer Chef für ARZ Darmstadt»

Apotheker entwickelt Vorbestell-Tool

PX Reach: Werbebudgets in Umsatz verwandeln»

Nutzhanf

CBD: CannaCare Health launcht Canobo extra»
Politik

TK prüft Zusammenarbeit

Ada soll sensible Patientendaten an Facebook geschickt haben»

Lieferengpässe

BMG: Differenzierte Betrachtung notwendig»

Digitalisierung

Kassen-Update für Oma und Opa»
Internationales

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»

Insolvenzverfahren

Klage gegen Millionen-Boni von Purdue»
Pharmazie

Todesfälle in Köln

Glukose vs. Lidocain: Verwechslung ausgeschlossen?»

Ophthalmika

Santen: N1-Packungen für den Therapiebeginn»

Nicht-dystrophe Myotonie

Namuscla statt Off-Label»
Panorama

Hamburg

Überfall: Apothekenräuber mit Helikopter gesucht»

Bundesweiter Rezeptbetrug

80.000 Euro Schaden: Apothekerpaar angeklagt»

Ab nach Peru

Apothekerin tauscht Filialleitung gegen Ehrenamt»
Apothekenpraxis

eRezept & Co.

„Die Kunden werden nicht auf Apotheken warten“»

Personalisierte Medizin

3D-Druck: Apothekenrezeptur 2.0 – wie lange noch?»

Apotheke der Zukunft

Dienstleistungen: „Es wäre schlimm, wenn der Nutzen gering ist“»
PTA Live

Urlaub 2020

Die lukrativsten Brückentage»

PTA-Reform

Bundesrat streicht PTA-Aufsicht»

Keine Angst vor Notfallkontrazeptiva!

Pille danach: Beratung nicht „unnötig verkomplizieren“»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»

Superfood

Goldene Milch: Wundermittel oder Hype? »
Kinderwunsch & Stillzeit

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»