Hydrophile Prednicarbat-Creme 0,08 Prozent

Neuer Ringversuch: So geht's Eva Bahn, 30.01.2019 10:04 Uhr

Berlin - Das neue Jahr hat begonnen und damit kommt auch der erste Rezeptur-Ringversuch des ZL auf die teilnehmenden Apotheken zu. Diesmal ist eine halbfeste NRF-Rezeptur herzustellen, die Hydrophile Prednicarbat-Creme 0,08 Prozent mit der Nummer 11.144.

Die Zusammensetzung der Creme lautet:

  • Prednicarbat (mikrofein) 0,08 g
  • Mittelkettige Triglyceride nach Bedarf
  • Basiscreme DAC 50,0 g
  • Propylenglycol 10,0 g
  • Gereinigtes Wasser ad 100,0 g

Da nur 50 g der Creme angefertigt werden sollen, stellt sich die Frage, ob es sinnvoll ist, bei einer entsprechend niedrigen Wirkstoffmenge von 40 mg eine Stammverreibung zu nutzen. Eine Antwort kann in diesem Fall das DAC/NRF geben, das allerdings ein solches Rezepturkonzentrat erst ab einer Einwaage unter 20 mg fordert. Daher kann die geforderte Menge direkt auf der Analysenwaage eingewogen werden. Bei solch geringen Mengen sollte eine Rückwägung der Wägeunterlage nicht vergessen werden, um den Wirkstoffverlust einzugrenzen.

Der Einwaagekorrekturfaktor ist bei Prednicarbat durchaus relevant. Wird er vom Hersteller auf dem Gefäß nicht angegeben, sollte er bereits bei der Ausgangsstoffprüfung errechnet und auf dem Gefäß dauerhaft vermerkt werden. Benötigt wird eine Formel, die den Wassergehalt und den Wirkstoffgehalt der Reinsubstanz beinhaltet. Der erhaltene Wert wird auf drei Nachkommastellen gerundet, und die benötigte Wirkstoffmenge von 40 mg anschließend mit diesem Faktor multipliziert, um die genaue Einwaagemenge zu erhalten.

Die Formel lautet: (100% : Wirkstoffgehalt) : (100% - Wassergehalt) x 100 = Einwaagekorrekturfaktor

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

APOSCOPE

Das grüne Missverständnis»

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»