Nahrungsergänzungsmittel

Verbraucherzentrale: Magnesium überdosiert Nadine Tröbitscher, 20.01.2017 12:25 Uhr

Berlin - Multivitamine und Magnesiumpräparate gehören zu den beliebtesten Nahrungsergänzungsmitteln (NEM). Die Verbraucherzentralen haben 42 Magnesiumprodukte hinsichtlich Dosierung, Zusatzstoffen und Werbeaussagen unter die Lupe genommen. Fazit: 64 Prozent der getesteten Produkte sind überdosiert.

Im Herbst nahmen die Verbraucherzentralen für ihren Marktcheck 27 Magnesiumhaltige-Produkte aus Apotheke, Drogerie, Fitnessshop und Lebensmitteleinzelhandel (LEH) und 15 Präparate aus dem Internet unter die Lupe. Im Ergebnis sind 27 der getesteten NEM überdosiert, basierend auf der vorgeschlagenen Höchstmenge des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR). Die empfohlene Tageshöchstdosis für NEM liegt bei 250 mg Magnesium. Bei Erwachsenen sei insgesamt von einem Tagesbedarf von 300 bis 400 mg auszugehen, der jedoch komplett über die Nahrung zugeführt werden könne.

Die Verbraucherzentralen sehen den durchschnittliche Verzehr von 423 mg pro Tag über die getesteten NEM daher als „kritischen Wert“. Die Überdosierung könne zu Durchfällen und Magen-Darm-Beschwerden führen. Auffällig hoch dosiert waren die Produkte aus dem Internet, die auch ungünstige Kombinationen mit Zink sowie den Vitaminen C, D und B6 enthielten. Hier könne eine längerfristige Einnahme gar zu gesundheitlichen Störungen führen.

Eine den Stuhl erweichende Wirkung ist für Magnesium bekannt, laut BfR sind die osmotisch bedingten Durchfälle reversibel. Einen exakten Bedarf könne man für Magnesium nicht angeben, physiologisch sind nach Angaben des BfR 3 bis 4,5 mg/kg Körpergewicht pro Tag für einen gesunden Erwachsenen nötig. Einen Mehrbedarf gebe es für Sportler, Stillende oder etwa Diabetiker.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Erprobung in den USA

Corona-Impfstoff: AstraZeneca nimmt klinische Studie wieder auf»

Nach Zweifel an Alltagsmasken

Ärztepräsident rudert zurück»

Corona

Lauterbach fordert Ende der Einzelfall-Nachverfolgung»
Markt

Aromatherapie aus dem Allgäu

Echt Dufte: Naturkissen aus Handarbeit»

Nach Zava, Fernarzt und GoSpring

Tele-Ärzte: Noventi schließt Kry an»

OTC-Hersteller

Biegert wird Chef bei Murnauer»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

VOASG: Temperaturkontrolle für Holland-Versender»

Griff in die Rücklagen

AOK-Chef wehrt sich gegen Spahn-Gesetz»

Flächenmäßig größtes Grippeimpfprojekt

Nächstes Modellprojekt: Auch Niedersachsen will impfen»
Internationales

Wegen drohender Opioid-Strafen

Walmart verklagt US-Regierung»

Opioid-Epidemie in den USA

Oxycontin: Purdue schließt Milliarden-Vergleich»

Pharmakonzerne

Takeda baut in Österreich»
Pharmazie

Schutzeffekt in Phase-III

Grippeimpfstoff: Tabakpflanze statt Hühnerei»

AMK-Meldung

Neurax: 160 Packungen Tadalafil verloren»

Nicht nur ACE-2

Neuropilin: Zweiter Eintritts-Rezeptor für Sars-CoV-2»
Panorama

Vom Pedal abgerutscht

Crash in Apotheke: Totalschaden»

Corona-Krise

Angst vor Lockdown vergällt Kauflaune»

Bayern

Corona und Grippe: Hausärzte fordern Entlastung»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Spahns Unterschriftenmappe»

adhoc24

Temperaturkontrollen im Versand / Corona-Impfstoff / Schnelltests in Apotheken»

Versandapotheken

DocMorris wirbt für Online-Ärzte»
PTA Live

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Mikronährstoff-Stiefkinder

Wofür ist eigentlich Mangan?»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»