Apothekenstärkungsgesetz

Spahn-Entwurf: ABDA lädt zur Sondersitzung APOTHEKE ADHOC, 17.04.2019 14:53 Uhr

Berlin - Die Kammern und Verbände haben noch Redebedarf: Auf Antrag von 16 Mitgliedsorganisationen hat die ABDA zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung geladen. Am 2. Mai soll über die ABDA-Stellungnahme zum „Apothekenstärkungsgesetz“ von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gesprochen werden.

Spahn hatte seinen Entwurf für ein „Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken“ Anfang April vorgelegt. Der Referentenentwurf sieht unter anderem ein Rx-Boni-Verbot im Sozialgesetzbuch (SGB V) vor, zusätzliches Honorar für neue Dienstleistungen sowie ein Verbot von Arzneimittel-Abgabeautomaten ohne Apotheke vor. Außerdem soll es Modellprojekte für Grippeschutzimpfungen in der Apotheke geben und besondere Rezepte für eine Dauermedikation bei Chronikern. Für den Botendienst und den Versandhandel sollen außerdem Temperaturkontrollen für bestimmte Arzneimittel verpflichtend werden.

Vor allem die Verlagerung des Boni-Verbots vom Arzneimittelgesetz ins SGB V hatte Kritik hervorgerufen. Der Arzneimittelrechtsexperte Dr. Elmar Mand warnte gegenüber APOTHEKE ADHOC vor diesem gesetzgeberischen Kunstgriff, der am Ende genau das Gegenteil bewirken könnte. Auch bei den Kammern und Verbänden wurde dieser Punkt kritisch kommentiert, die verhalten positive Einordnung des Entwurfs seitens ABDA-Präsident Friedemann Schmidt nicht überall mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen.

Insgesamt 16 Kammern und Verbände haben nach Auskunft der ABDA eine außerordentliche Mitgliederversammlung gefordert, um über die Stellungnahme der ABDA zu sprechen. Im Einzelnen sind dies die Apothekerkammern Bayern, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Nordrhein, Saarland, Sachsen-Anhalt und Westfalen-Lippe sowie die Landesapothekerverbände Berlin, Bremen, Hamburg, Nordrhein, Rheinland-Pfalz. Saarland, Westfalen-Lippe und Hessen. Der Antrag wurde in Übereinstimmung mit den anderen unterstützenden Verbänden vom Hessischen Apothekerverband (HAV) gestellt. Am 2. Mai will man sich in Berlin treffen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Börsenrückzug

Walgreens: Pessinas Deal nimmt Formen an»

Medizinalhanf

Apotheke eröffnet Cannabis-Webshop»

Apotheker kontert Bahn BKK

Kostenvoranschlag abgelehnt – „Unser Tipp: Arzneimittel über Versandapotheken“»
Politik

Bericht von SZ und NDR

Internes Gematik-Papier: Sicherheitslücken bei vielen Praxen»

Jahrestagung

Pharmazieräte einigen sich auf Plattform-Regeln»

Westfalen-Lippe

Kassenärzte protestieren gegen Apotheker-Impfungen»
Internationales

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»

Entlastung von Pharmazeuten

Stanford: Roboter betreiben Krankenhausapotheke»

Neues Logistikzentrum

Phoenix investiert Rekordsumme»
Pharmazie

AMK-Meldung

Rückrufe: Cyclelle und Digimed»

AMK-Meldung

Unverkäufliche Muster in Estreva-Gel»

Muskelrelaxantien

Enzephalopathie unter Baclofen»
Panorama

Apothekenjubiläum mit Spendenaktion

Apothekerin zeigt Herz für kranken Jungen»

Hautkrankheiten

Micreos: 2,5 Millionen für Antibiotika-Alternativen»

Für Afrika

EU lässt erstmals Impfstoff gegen Ebola zu»
Apothekenpraxis

„Medizinischer Notstand“

Niemegk: Bevölkerung demonstriert für Apotheke»

Arzneimittelmissbrauch

Dextromethorphan: AMK warnt Apotheken»

„Apotheker für die Zukunft“

Merkel zeichnet Kiefer aus»
PTA Live

PTA-Reform

2,5 Jahre: Union lehnt längere Ausbildungszeit ab»

LABOR-Debatte

PTA-Reform: Was fordert ihr? »

Vertretungsoption für PTA

„Ich habe keine Angst vor ‚Apotheker-Light‘“»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»

Nasennebenhöhlenentzündung

Chronische Sinusitis: Schleichende Infektion»
Magen-Darm & Co.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»

Magen-Darm-Beschwerden

Gallensteine: Schmerzhafte Koliken»
Kinderwunsch & Stillzeit

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»