Zolmitriptan muss retour

, Uhr aktualisiert am 27.07.2021 15:33 Uhr

Berlin - Die Firmen Aliud und Stada rufen mehrere Charge Zolmitriptan zurück.

Zolmitriptan AL 5 mg, 6 Schmelztabletten
Betroffene Charge: 84719

 

Zolmitriptan Stada 5 mg 6 Schmelztabletten
Betroffene Charge: 84719

Zolmitriptan Stada 5 mg 6 Tabletten
Betroffene Charge: 84719

Grund für die Rückrufe sind die Ergebnisse von fortlaufenden Stabilitätsprüfungen: Dabei wurde jeweils ein Ergebnis außerhalb der gültigen Gehalts-Spezifikation des Wirkstoffs festgestellt. Für Patienten besteht kein erkennbares Risiko.

Apotheken sollen ihre Bestände überprüfen und betroffene Packungen retournieren. Die Rücksendung soll unter schriftlicher Anmeldung mit Angabe der Aliud-Kundennummer, der Rechnungsnummer und der Chargennummer per Fax unter der Nummer 089 208060054 erfolgen. Die angemeldete Retoure wird durch einen von Aliud beauftragten Dienstleister abgeholt. Vor der Abholung erhält die Apotheke die Retourendokumente per Fax. Diese sollen ausgefüllt dem Paket beigelegt werden.

Auch Stada bittet um Überprüfung der Lagerbestände. Die Retouren sollen online angemeldet werden. In Ausnahmefällen kann auch eine schriftliche Anmeldung per Fax erfolgen. Unter der Nummer 06101 603132 sollen die Chargen-, Rechnungs- und Kundennummer sowie die Anzahl an Packungen angegeben werden.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Mehr zum Thema

Verunreinigungen festgestellt
Amoxicillin geht Retour »
Weiteres
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»