Rückruf bei Dronabinol

, Uhr

Berlin - Lager überprüfen und Bestände vernichten: So lautet die Anweisung für Dronabinol Bionorica ethics Substanz, 1 g, Wirkstoffset inklusive Schnelltest zur Identitätsprüfung. Die AMK-Meldung des Tages.

Dronabinol Bionorica ethics Substanz, 1 g, Wirkstoffset inklusive Schnelltest zur Identitätsprüfung, Ch.-B.: 0000125725
Rückruf bei Dronabinol: Bionorica Ethics ruft Dronabinol Substanz Wirkstoffset zu 1 g inklusive Schnelltest zur Identitätsprüfung zurück. Hintergrund ist eine Meldung aus einer Apotheke, die einen schwachen Tyndalleffekt beobachtete.

Aktuell könne ein Patientenrisiko ausgeschlossen werden, dennoch wird die Charge 0000125725 zurückgerufen. Andere Chargen seien nicht betroffen.

Apotheker werden gebeten, das Warenlager zu überprüfen und Lagerbestände der betroffenen Charge zu vernichten. Lieferschein und Vernichtungsprotokoll sollen an folgende Adresse geschickt werden: Bionorica ethics GmbH, Kundenservice / Auftragsbearbeitung, Kerschensteinerstraße 11-15, 92318 Neumarkt.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres