Schlafstörungen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen durch Schlafmangel Cynthia Möthrath, 14.01.2020 14:24 Uhr

Berlin - Schlafstörungen können nicht nur kurzfristig für Probleme wie Erschöpfung oder Kopfschmerzen sorgen. Langfristig sollen sie auch das Entstehen von ernsthaften Herz-Kreislauf-Erkrankungen begünstigen können. Zu diesem Ergebnis kamen Wissenschaftler des Peking University Health Science Center in Beijang und des Imperial College London. Die Ergebnisse wurden im Fachjournal „Neurology“ veröffentlicht.

Stress, Sorgen, Ängste oder auch Krankheiten können für Schlafstörungen sorgen und das Ein- und Durchschlafen schwer machen. Den Autoren zufolge leidet in den Vereinigten Staaten etwa jeder vierte Erwachsene unter akuten Schlafstörungen. Meist sind diese nur vor kurzer Dauer, bei etwa einem Viertel werden sie jedoch zu einem chronischen Problem: An mindestens drei Nächten pro Woche und mindestens drei Monate lang kam es bei ihnen zu Ein- oder Durchschlafproblemen.

Für ihre Studie verwendeten die Wissenschaftler Daten der „China Kadoorie Biobank“. Diese untersucht und dokumentiert die wichtigsten Ursachen chronischer Krankheiten in China. So gelangten die Forscher an Daten von über 487.000 Teilnehmern im Alter zwischen 30 und 79 Jahren. Zu Beginn der Studie hatten sie keine Vorgeschichte von Herzerkrankungen oder Schlaganfall. Später analysierten sie dann verschiedene Symptome, die bei Schlaflosigkeit auftreten, darunter Einschlafprobleme, zu frühes Aufwachen und Konzentrationsstörungen am Tag.

11 Prozent der Teilnehmer gaben an, Probleme beim Einschlafen zu haben, 10 Prozent hatten Probleme mit zu frühem Aufwachen. Insgesamt gaben rund 2 Prozent der Teilnehmer ebenfalls an, aufgrund der Schlafstörungen über Tag an Konzentrationsstörungen zu leiden. Die Forscher verfolgten alle Freiwilligen etwa ein Jahrzehnt lang: Sie konnten während dieser Zeitspanne schließlich 130.032 Fälle von Herzinfarkt, Schlaganfall und vergleichbaren Erkrankungen ermitteln.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Kein „sehr gut“, kein „mangelhaft“

Warentest bewertet Apotheken-Make-Up»

Pharmakonzerne

Novartis: Prognose ohne Gilenya-Generika»

Generikakonzerne

Neuer CFO für Stada»
Politik

Veterinärmedizin

Tierärzte warnen vor Hausapotheke»

Randnotiz

Posting gegen RxVV: ABDA holt sich Shitstorm ab»

Krebsmittelskandal

Lunapharm fordert erneut Schadenersatz von Land»
Internationales

Daraprim

Arzneimittel-Wucher: Anklage gegen Shkreli»

40 Prozent Beitragserhöhung

Apotheker sollen Kammer vor Pleite retten»

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»
Pharmazie

Leere Regale und kein Nachschub

Coronavirus: Mundschutz und Desinfektionsmittel knapp»

Tumorunabhängige Krebsbehandlung

IQWiG: Kein Zusatznutzen für Vitrakvi»

Sekundär progrediente Multiple Sklerose

EU-Zulassung für Mayzent»
Panorama

Spendenaktion für Gehbehinderte

Apotheke sammelt Legosteine – für eine Rampe»

Zahl der Fälle steigt sprunghaft

Vier Patienten mit Coronavirus in Deutschland»
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum 18.000 Patienten-Datensätze gestohlen»
Apothekenpraxis

Direktabrechnung

Retaxfalle Basistarif»

Atemmaske ist nicht gleich Atemmaske

Coronavirus: Macht ein Mundschutz Sinn?»

Wartungsarbeiten

Securpharm-Ausfälle möglich»
PTA Live

Tödliche Lungenkrankheit

Faktencheck: Coronavirus „2019-nCoV“»

Erster Ringversuch 2020

Betametason-17-valerat in Unguentum leniens»

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipp

United Airways – von der Stirnhöhle bis zum Zwerchfell»

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»