VISION.A Webinar: Rosacea richtig beraten

, Uhr
Berlin -

Apotheken sind eine wichtige Anlaufstelle für Kund:innen mit Hautproblemen. Bei Fragen zu Erkrankungen des wichtigen Organs ist Fachwissen gefragt. Im aktuellen APOTHEKE ADHOC Webinar „Rosacea im Beratungsalltag“ nimmt sich eine Hautberaterin dem Thema an. Heute um 20 Uhr wird unter anderem erklärt, wie die Hautveränderungen entstehen und die Beratung gelingt.

Im heutigen APOTHEKE ADHOC Webinar geht es um eine der häufigsten Hauterkrankungen überhaupt: Rosacea. Diese ist zwar nicht ansteckend, dafür aber umso schmerzhafter und kann generell jede:n treffen. Die Hautberaterin Alexandra Kayser erklärt ab 20 Uhr nicht nur das Krankheitsbild und seine unterschiedlichen Erscheinungsformen, sondern geht auch auf die Ursachen und die Behandlungsmöglichkeiten ein.

An der Hauterkrankung Rosacea, die im Volksmund auch Kupferrose genannt wird, leiden schätzungsweise vier Millionen Deutsche. Am häufigsten erfolgt die Erkrankung bei 30- bis 50-Jährigen, bei hellhäutigen Personen tritt sie öfter auf. Anfangs bilden sich an einen Sonnenbrand erinnernde Flecken im Gesicht, im fortgeschrittenen Stadium sogar Verdickungen und Knoten, die medikamentös therapiert werden müssen.

Die auch als Couperose bekannte Erkrankung kann nicht nur mit der richtigen Pflege gelindert werden. In diesem APOTHEKE ADHOC Webinar – powered by EUBOS wird erklärt, dass auch der Verzicht auf Alkohol, scharfe Gewürze, heiße Speisen und Stress eine zusätzliche Erweiterung der Blutgefäße vermeiden kann. Auch übermäßige UV-Strahlung, generelle Hitze (Urlaub, Duschen) und alkalische Seifen mit einem pH über 7 können Rosacea-Schübe begünstigen. Im Anschluss an den Vortrag steht die Expertin gerne den Fragen der Teilnehmer:innen Rede und Antwort. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Unser neuestes APOTHEKE ADHOC Webinar " Rosacea im Beratungsalltag" - powered by EUBOS.
APOTHEKE ADHOC Webinar ist das kostenlose E-Learning-Angebot für Apothekenteams – Die Registrierung ist 24/7 unter webinar.apotheke-adhoc.de möglich.

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Neue Pflegelinie für sensible Haut
Aderma Biology: Pflanzenbasiert und natürlich »
Mehr aus Ressort
Neuer Service „Mitarbeitergesundheit“
Apotheke stellt Gesundheitsmanager ein »
Weiteres
Kriedel: „Er tritt die Motivationsbremse noch weiter durch“
Ärzte rechnen mit Spahn ab: „Grenze des Machbaren weit überschritten“»
„Versuchskaninchen im Gesundheitswesen“
E-Rezept: Ärzte wollen Einführung mit Petition stoppen»
Einführung trotz winziger Testzahlen
E-Rezept: BMG hält am 1. Januar fest»
Pessina will Apothekenkette verkaufen
Bericht: Walgreens bald ohne Boots»
Nachfrage nach Zertifikaten gestiegen
Serverausfall: Keine QR-Codes aus der Apotheke»
Scholz stellt SPD-Minister vor
Lauterbach wird Gesundheitsminister»