VISION.A Awards

Pillen-Kick für Apotheker ohne Grenzen Maria Hendrischke, 20.03.2016 08:29 Uhr

Berlin - 16 Fußbälle, umgangssprachlich „Pillen“, rollten von Apotheken zu Großhändlern und Herstellern bis in Pharmazieinstituten. Mit der Aktion wollte Apotheker ohne Grenzen (AoG) auf sich aufmerksam machen. Die Kampagne „Die Pille rollt“ hat die Jury überzeugt: Bei den VISION.A Awards schaffte es die Hilfsorganisation mit dem Projekt in der Kategorie CSR.Vision (nachhaltige Corporate Social Responsibility Initiativen) auf den zweiten Platz.

In jedem Bundesland war ein Ball unterwegs. Startpunkt war jeweils eine Apotheke, in der ein Apotheker den Ball in Bewegung brachte: Als Pate war er dafür verantwortlich, dass der Ball weiter gereicht wurde. Dokumentiert wurden die Zwischenstopps mit Geschichten und Schnappschüssen, die im Internet auf einem Blog und bei Facebook gepostet wurden. Zudem durfte jeder Partner auf den Bällen unterschreiben.

Laut Projektinitiator Jochen Wenzel ging es in erster Linie darum, mit der Aktion AoG bekannter zu machen: „Viele wissen nicht, dass es uns gibt, selbst viele Apothekenangestellte.“ Die Idee war nach dem WM-Sieg der deutschen Fußballnationalmannschaft entstanden: „Auf die Fußbälle sind wir wegen der Doppelbedeutung von Pille gekommen – für Fußball und für Tabletten“, erklärte Wenzel.

Innerhalb von wenigen Wochen habe die Regionalgruppe Mecklenburg-Vorpommern die Kampagne organisiert, berichtete er. Die Aktion startete schließlich am 2. März 2015, als die Bälle über die Post oder Großhändler an die Paten ausgeliefert wurden. Die „Pillen“ fürs Saarland, Hamburg und Bremen rollten mit ein paar Tagen Verspätung los.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versorgungsengpässe

Importeure schreiben an Spahn»

Versandapotheken

Apo-Discounter: Zweites Standbein in Holland»

Rechenzentren

Averdung verstärkt AvP-Vorstand»
Politik

Schleswig-Holstein

Kammer will Apotheken definieren»

Argumente aus dem BMG

Spahn warnt vor Rabatt-Desaster»

Apothekenstärkungsgesetz

Spahn will Boni-Verbot sicher machen»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Repetitorium Bipolare Störungen

Vorsicht bei Lithium und ACE-Hemmern»

Plaque-Psoriasis

AbbVie bringt Skyrizi»

AMK-Meldung

Fehlende Charge: Blasen- und Nierentee ohne Aufdruck»
Panorama

G-BA

Biomarker-Test bei Brustkrebs als Kassenleistung»

Mutmaßlicher Rezepturfehler

Hirntotes Kind: Ermittlungen gegen Apothekenmitarbeiter»

Kurz vor Dienstschluss

Blutdruck 210 zu 128: PTA rettet Herzinfarkt-Patient»
Apothekenpraxis

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Overwiening: Blockade ist verantwortungslos»

Nach 5000-Euro-Bußgeld

Rx-Boni: Kammer warnt vor Taschentüchern»

Apothekenkooperation

Avie: Klahn geht schon wieder»
PTA Live

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Das könnt ihr auch!»

Wirkstoff.A

„Mein ganzes Leben ist ein Fettnäpfchen“»

PTA Kim singt in Elmshorn

Apothekenkonzert als Danke fürs Team»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»