VISION.A

Online-Atlas für barrierefreie Apotheken Maria Hendrischke, 19.03.2016 14:20 Uhr

Berlin - Der Internetaktivist Raúl Aguayo-Krauthausen gehört seit zwölf Jahren zu den „Sozialhelden“. Der Verein will soziales Handeln „MTV-fähig“ machen: Statt zu belehren, soll die Hilfe für Andere mit Spaß und Erkenntnisgewinn verbunden werden. Das schafft die Gruppe unter anderem mit einer Karte, in der Internetnutzer die Barrierefreiheit von Geschäften verzeichnen können. Bei der Digitalkonferenz VISION.A von APOTHEKE ADHOC forderte er die Apotheker auf, ihre Apotheke einzutragen.

Die „Sozialhelden“ setzen sich auch für die Inklusion von Behinderten ein. Die Apotheken seien bereits weiter als andere Branchen, sagt Krauthausen, der selbst im Rollstuhl sitzt. „Auch wegen der Senioren oder der Familien mit Kinderwagen versuchen Apotheken, barrierefrei zu sein.“

Für einen Rollstuhlfahrer sei es gerade in fremden Städten eine Hilfe, wenn er bereits wisse, welche Cafés, Banken oder eben Apotheken für ihn zugänglich seien, so Krauthausen. Die Idee zur „Wheelmap“ war geboren: Auf der Webseite bewerten Nutzer die Zugänglichkeit eines Geschäfts; sie tragen ihre Bewertung in die Online-Karte ein. Den Sozialhelden sei es wichtig gewesen, nicht vorher festzulegen, welche Geschäfte oder Einrichtungen bewertet werden sollten. „Behinderte wollen schließlich nicht nur Arztpraxen oder Apotheken besuchen“, sagt Krauthausen.

Inzwischen ist die Seite in 20 Sprachen online und hat weltweit etwa 625.000 Einträge. Der Erfolg des Projekts liege nicht an der Idee; die sei simpel. „Aber wir haben die Anwendung auf das Smartphone geholt und einen sozialen Anwendungsfall für Google Maps geschaffen“, erklärt Krauthausen. So sei es zum Selbstläufer geworden.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»
Panorama

Pharmaziestudentin sucht Herausforderung

Ninja-Warrior-PhiP: Vom Hörsaal ins Fernsehen»

Nachtdienstgedanken

Diskretion unerwünscht?!»

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»

Dosierungsfehler bei Säuglingen

Otriven: Apotheker fordert Rückruf»

Apotheke schon aufgegeben

Unerwartete Rettung: Kunden lassen Apotheker nicht schließen»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»