Kommentar

Steinbach schießt gegen Ratiopharm Tobias Lau, 04.03.2019 17:31 Uhr

Berlin - Die ehemalige CDU-Politikerin Erika Steinbach meldet sich mal wieder mit Kritik an den gesellschaftlichen Zuständen zu Wort. Diesmal schießt sie jedoch nicht gegen angebliche „Gutmenschen“ oder „linke Chaoten“, sondern gegen Arzneimittelhersteller. Genauer gesagt gegen Ratiopharm, Allergan und Nordmark. Denn die tragen aus ihrer Sicht mit ihren Beipackzetteln zur Islamisierung des Abendlandes bei.

Erika Steinbach hat sich schon mit so mancher steilen These zum öffentlichen Gespött gemacht. Da wies sie beispielsweise darauf hin, dass die Nazis doch gar nicht „rechts“, sondern eigentlich „links“ gewesen seien – schließlich habe es ja „Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei” geheißen. Die 75-Jährige war lange als Rechtsauslegerin der CDU bekannt und sorgte häufig mit ihrer erzkonservativen Weltsicht für Debatten. Spätestens als sie ihre Partei 2017 verließ und im Bundestagswahlkampf die AfD unterstützte, war die einst prominente Politikerin auch in der Union bei den meisten abgehakt.

Statt nach Ende ihrer Abgeordnetenkarriere den Ruhestand zu genießen, verdingt sich Steinbach nun als Vorsitzende der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung, schreibt für neurechte Gazetten wie den Deutschland-Kurier und bespaßt ihre Filterblase auf Twitter. Nun hat sie sich die stramme Reaktionärin nach Muslimen, Homosexuellen und Linken neue Feinde ausgesucht: Ratiopharm, Allergan und Nordmark. Deren Medikamente solle man „besser meiden“, verriet sie ihren knapp 27.000 Twitter-Followern.

Der Grund ist kein Geringerer als die Islamisierung des Beipackzettels. In ihrem Tweet verlinkt sie auf die Seite des nationalkonservativen Blogs „Tichys Einblick“, eine der renommiertesten Seiten gutbürgerlicher Islamophobie. Darin ereifert sich Kolumnist Alexander Wallasch über die, wie er insinuiert, falsche Rücksichtnahme und Bevorteilung von Muslimen hierzulande. Denn in der Packungsbeilage findet sich tatsächlich ein Auszug aus dem Koran! Hintergrund: Pankreatin Mikro wird aus der Bauchspeicheldrüse von Schweinen gewonnen. Bekanntermaßen ist das für gläubige Muslime nicht ganz unproblematisch.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Pandemie

Coronavirus: Infektionen in BaWü und NRW bestätigt»

Tirol

Zwei Menschen in Österreich mit Coronavirus infiziert»

Coronavirus

Bayern streitet über Quarantäne»
Markt

Weiterentwicklung des Berufsbildes

Simons: „Auch eine Dorfapotheke kann innovativ sein“»

Patientendaten-Schutzgesetz

AOK: Gematik soll keine eRezept-App entwickeln»

Mehrkosten für Patienten

Kassen: Kein Desloratadin mehr auf Rezept»
Politik

Sonntagsfrage: Grüne jagen Union

Apotheker wollen Merz»

CDU-Krise

Merz: Spiele auf Sieg nicht auf Platz »

CDU-Parteivorsitz

Becker zur K-Frage: Habe Spahn fürchten gelernt»
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ringbrüche bei Cyclelle und GinoRing»

RKI erweitert routinemäßige Überwachung

Atemtests nun auch für Coronavirus»

Blutvergiftung

Sepsis: Neue Empfehlungen der S3-Leitlinie»
Panorama

Kreis Göppingen

MTX-Überdosis: Klinikpatientin stirbt»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»
Apothekenpraxis

„Der Patientenschützer“

Todesfalle Apotheke: „Hier lauern Gefahren, von denen Sie bisher nichts ahnten“»

„Das erste Mal, dass wir nicht draußen standen“

Volkmarsen: Apotheke versorgt Verletzte»

Übergangsregelung für defekte Notfallpens

Emerade: So muss das (vorläufige) Ersatzrezept aussehen »
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»