Nebenwirkungen

Nach Antibiotikum: Frau bekommt Haarzunge APOTHEKE ADHOC, 17.09.2018 14:41 Uhr

Berlin - Ein Risiko für Nebenwirkungen bei der Einnahme von Arzneimitteln gibt es immer, manchmal sind sie ungefährlich, aber unästhetisch. Diese Erfahrung musste nun eine 55-jährige Frau machen, denn nach der Behandlung mit zwei verschiedenen Antibiotika bekam sie eine schwarze, behaarte Zunge.

Die Frau hatte bei einem Autounfall in den USA schwere Quetschverletzung an beiden Beinen erlitten und wurde stationär aufgenommen. Es entwickelte sich eine polymikrobielle Wundinfektion. Die Ärzte verabreichten ihr intravenöses Meropenem, zudem sollte sie Minocyclin-Tabletten schlucken. Innerhalb einer Woche nach Beginn der Behandlung beobachtete sie eine schwarze Verfärbung ihrer Zunge. Sie klagte außerdem über Übelkeit und einen schlechten Geschmack in ihrem Mund. Das geht aus einem Fallbericht im „The New England Journal of Medicine” hervor.

Die Mediziner haben vermutet, dass die sogenannte schwarze Haarzunge eine Folge der Behandlung mit dem Tetracyclin Minocyclin war. Ein Blick in die Fachinformationen verrät, dass diese Nebenwirkung tatsächlich gibt, aber die Häufigkeit „nicht bekannt ist”. Bei Meropenem, ein Antibiotikum aus der Gruppe der Carbapeneme, ist die unerwünschte Arzneimittelwirkung ist sie nicht gelistet. „Die schwarze behaarte Zunge ist ein gutartiger Zustand, der durch Hypertrophie und Dehnung filiformer Papillen auf der Zungenoberfläche gekennzeichnet ist, mit bräunlich-schwarzer Verfärbung”, erklären die Ärzte. Aber auch andere Faktoren wie schlechte Mundhygiene, Tabakrauch oder die Verwendung irritierender Mundwässer könnten ein Grund dafür sein.

Eine schwarze, behaarte Zunge ist zwar optisch störend, hat aber keine gesundheitsschädlichen Effekte. Der Zustand ist normalerweise reversibel und hat keine Langzeitfolgen. Betroffene sollen in diesem Fall den Auslöser absetzen und auf eine gute Mundhygiene achten. Die Ärzte haben bei der Frau Minocyclin abgesetzt und danach eine alternative antimikrobielle Therapie begonnen. Innerhalb von vier Wochen nach Beendigung der Minocyclin-Gabe hatte die Zunge der Frau wieder ihre ursprüngliche Farbe erreicht.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

ZDF-Politbarometer

Umfrage: Fast ein Drittel für härtere Corona-Maßnahmen»

Tschechien

Tschechiens Gesundheitsminister muss nach Corona-Fehlverhalten gehen»

Impfzentren geplant

BMG bekräftigt: Corona-Impfungen voraussichtlich Anfang 2021»
Markt

Versandapotheken

DocMorris wirbt für Online-Ärzte»

Kalifornien

US-Gericht lehnt Berufung von Bayer in Glyphosat-Verfahren ab»

Digitale Gesundheitsanwendungen

Mit App gegen Kopfschmerzen und Tinnitus»
Politik

Positiver Test

Auch Spahns Ehemann mit Corona infiziert»

Cluster statt Einzelfall-Verfolgung?

Ärzte-Verband: „Haben die Kontrolle nicht verloren“»

Stärkstes Wachstum seit 1994

Destatis: Apotheken dank Corona „durchaus erfolgreich“»
Internationales

Wegen drohender Opioid-Strafen

Walmart verklagt US-Regierung»

Opioid-Epidemie in den USA

Oxycontin: Purdue schließt Milliarden-Vergleich»

Pharmakonzerne

Takeda baut in Österreich»
Pharmazie

Nicht nur ACE-2

Neuropilin: Zweiter Eintritts-Rezeptor für Sars-CoV-2»

Wirksam gegen Viren, Bakterien und Pilze

Laryngomedin: Erste Octenidin-Lutschtablette»

Desoxycholsäure gegen Subkutanfett

Kybella: Doppelkinn einfach wegspritzen»
Panorama

Alte Apotheke Bottrop

Zyto-Skandal: Pfusch-Apotheker will Approbation zurück»

Welttag der Menopause

Wechseljahre: Offene Kommunikation hilfreich»

„Zetteltrick“

Lünen: Diebinnen geben sich als Botendienst aus»
Apothekenpraxis

Flächenmäßig größtes Grippeimpfprojekt

Nächstes Modellprojekt: Auch Niedersachsen will impfen»

adhoc24

Neustart bei Pro AvO / Reinhardt vs. Lauterbach / Corona-Gewinner Apotheken»

Positiver Test

Spahn mit Corona, Ministerium im Krisenmodus»
PTA Live

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Mikronährstoff-Stiefkinder

Wofür ist eigentlich Mangan?»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»