Nach Ermittlungen der Staatsanwaltschaft

Kölner Apotheken dürfen wieder öffnen APOTHEKE ADHOC, 11.10.2019 16:05 Uhr

Berlin - Aufatmen bei Apothekeninhaber Dr. Till Fuxius: Nachdem die Kölner Staatsanwaltschaft heute ihre Ermittlungsergebnisse vorstellte, hoben das NRW-Gesundheitsministerium, die Bezirksregierung und die Stadt Köln umgehend das Betriebsverbot auf. Die Wiedereröffnung der Apotheken gelte jedoch mit Einschränkungen.

Die Betriebserlaubnis wurde aufgrund neuer Ermittlungsergebnisse erteilt, gaben die Behörden bekannt. Die Staatsanwaltschaft hatte ermittelt, dass die Verunreinigung des Glukosegemischs wahrscheinlich auf ein Versehen zurückzuführen sei. Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Tat gäbe es derzeit keine, teilte Oberstaatsanwalt Ulrich Bremer mit. „Es sind auch keine Hinweise dafür ersichtlich, dass verunreinigte Glukose in anderen Apotheken des Apothekeninhabers verkauft worden wären“, so Bremer weiter.

Durch die neue Sachlage sei eine Schließung des gesamten Apothekenbetriebs nicht mehr erforderlich, hieß es von Gesundheitsamt, Bezirksregierung und Stadt in einer gemeinsam Pressemitteilung. Eine Gefährdung durch in den Apotheken ausgegebene Medikamente könne ausgeschlossen werden. Die Betriebserlaubnis gilt jedoch mit einer Einschränkung: Fuxius bleibt es weiter untersagt, in seinen Apotheken selbst Medikamente herzustellen und diese dann zu verkaufen.

Diese Einschränkung gilt, bis der Apotheker in seinen Betrieben Maßnahmen umsetzt, die derartige Verunreinigungen von Arzneimitteln künftig sicher ausschließen. Die Behörden gingen dabei nicht näher darauf ein, welche Maßnahmen damit gemeint sind. Mit der Aufhebung des Betriebsverbots kamen das Gesundheitsministerium und die Bezirksregierung einer Entscheidung des Kölner Verwaltungsgerichts zuvor. Hier hatte Fuxius per Einstwilliger Verfügung gegen die Schließung seiner drei Apotheken geklagt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

DocMorris

MM: Ausgepoltert»

Strategievorstand und Chefapotheker gehen

Max Müller verlässt DocMorris, geht zu Bayer»

Ärzte-Portal statt Athina

AMTS: AOK Nordost erteilt Apothekern Abfuhr»
Politik

Podcast WIRKSTOFF.A

Bühlers Fazit zum Petitionsausschuss»

Zwei PTA reisten umsonst an

Bühler-Supporter kommen nicht rein»

348 weniger als im Vorjahr

Apothekensterben: 2019 war Rekordjahr»
Internationales

Daraprim

Arzneimittel-Wucher: Anklage gegen Shkreli»

40 Prozent Beitragserhöhung

Apotheker sollen Kammer vor Pleite retten»

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»
Pharmazie

AMK-Meldung

Dolomo: Verunreinigungen gefunden»

AMK-Meldung

Pentasa: Anwendungsfehler bei Erstanwendung»

OTC-Rückrufe bei Puren

Pantoprazol und Ibuprofen gehen Retour»
Panorama
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum 18.000 Patienten-Datensätze gestohlen»

Uniklinikum Göttingen prüft

Coronavirus: Verdachtsfälle in Niedersachsen»

Erster Coronavirus-Fall in Deutschland

Sensibilisieren, aber keine Panik verbreiten»
Apothekenpraxis

Atemmaske ist nicht gleich Atemmaske

Coronavirus: Macht ein Mundschutz Sinn?»

Wartungsarbeiten

Securpharm-Ausfälle möglich»

Lungenkrankheit

Angst vor Coronavirus: Ansturm auf Atemmasken»
PTA Live

Tödliche Lungenkrankheit

Faktencheck: Coronavirus „2019-nCoV“»

Erster Ringversuch 2020

Betametason-17-valerat in Unguentum leniens»

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipp

United Airways – von der Stirnhöhle bis zum Zwerchfell»

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»