Zufall führt nach Bischofswerda

Ein Vierteljahrhundert Landlust statt Großstadtfrust Hagen Schulz, 02.12.2019 09:18 Uhr

Berlin - Seit 25 Jahren leitet Cordula Grüber die Sonnen-Apotheke im sächsischen Bischofswerda. Das Jubiläum, zu welchem die Inhaberin ihre Kunden zum Kaffeetrinken in die Offizin einlud, hätte es dabei fast gar nicht gegeben. Denn als die Apothekerin den Schritt in die Selbstständigkeit wagte, wollte sie eigentlich einen Betrieb in Leipzig eröffnen. Nur durch einen Zufall landete Grüber im knapp 150 Kilometer entfernten und deutlich beschaulicheren Bischofswerda. Das Großstadt- gegen das Landleben eingetauscht zu haben, bereut die Pharmazeutin keinesfalls.

Mit 26 Jahren packte es Grüber mit einem Mal: „Erst wollte ich promovieren. Aber meine Eltern, die auch selbstständig waren, haben mich sehr geprägt. Und mir macht es Spaß, etwas aufzubauen.“ So suchte die Apothekerin, die in Braunschweig Pharmazie studierte, nach einem Betrieb in Leipzig. „Ich wollte gerne in eine große Stadt. Und Leipzig war von meinem Studienort aus gut erreichbar“, erinnert sich Grüber.

Die Suche nach dem passenden Standort war sogar schon weit fortgeschritten. Doch wie es der Zufall wollte, rief unverhofft ein Makler bei der Apothekerin an. „Er hatte wohl von meinen Bemühungen gehört und hat mir dann die Apotheke in Bischofswerda angeboten“, so Grüber. Sie habe dann auf der Landkarte nachgeschaut, wo der 12.000 Einwohner-Ort überhaupt liegt. „Und dann dachte ich mir, ich schaue es mir einfach mal an“, fasst die Pharmazeutin die Geschehnisse zusammen.

Was sie sah, gefiel der Apothekerin und so wurde sie 1994 stolze Inhaberin der Sonnen-Apotheke. Bedenken vor dem Berufsstart im Osten hatte die gebürtige Münsteranerin keine. Und auch die Bewohner der sächsischen Kleinstadt gewöhnten sich schnell an die neue Apothekerin aus den alten Bundesländern. Umso wichtiger war es Grüber, viele ihrer treuen Stammkunden mit einer persönlichen Karte zu ihrem 25-jährigen Jubiläum einzuladen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Pandemie

Coronavirus: Zwei neue Verdachtsfälle in Sachsen»

Tirol

Zwei Menschen in Österreich mit Coronavirus infiziert»

Coronavirus

Bayern streitet über Quarantäne»
Markt

Weiterentwicklung des Berufsbildes

Simons: „Auch eine Dorfapotheke kann innovativ sein“»

Patientendaten-Schutzgesetz

AOK: Gematik soll keine eRezept-App entwickeln»

Mehrkosten für Patienten

Kassen: Kein Desloratadin mehr auf Rezept»
Politik

Sonntagsfrage: Grüne jagen Union

Apotheker wollen Merz»

CDU-Krise

Merz: Spiele auf Sieg nicht auf Platz »

CDU-Parteivorsitz

Becker zur K-Frage: Habe Spahn fürchten gelernt»
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ringbrüche bei Cyclelle und GinoRing»

RKI erweitert routinemäßige Überwachung

Atemtests nun auch für Coronavirus»

Blutvergiftung

Sepsis: Neue Empfehlungen der S3-Leitlinie»
Panorama

Kreis Göppingen

MTX-Überdosis: Klinikpatientin stirbt»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»
Apothekenpraxis

„Der Patientenschützer“

Todesfalle Apotheke: „Hier lauern Gefahren, von denen Sie bisher nichts ahnten“»

„Das erste Mal, dass wir nicht draußen standen“

Volkmarsen: Apotheke versorgt Verletzte»

Übergangsregelung für defekte Notfallpens

Emerade: So muss das (vorläufige) Ersatzrezept aussehen »
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»