Coronavirus

Aldi lockt Kunden mit Desinfektionsmittel

, Uhr
Berlin -

Bundesweit sind die Regale für Desinfektionsmittel von Apotheken und Drogerien so gut wie leergeräumt. Im Onlinehandel gibt es Wucherangebote. Jetzt hält der Lebensmitteldiscounter Aldi ab kommenden Montag mit Aktionsartikeln dagegen: Desinfektionsspray, Desinfektionsgel und Desinfektionstücher werden bundesweit angeboten. Der Ansturm der Kunden dürfte sicher sein.

Aldi Nord bietet zwei verschiedenen Produkte an: Die Eigemarke Ombia Med Handgel und Desinfektionsspray jeweils in der 250 ml Flasche für 1,65 Euro. Für 10 Cent mehr gibt es von VibaSept ebenfalls Desinfektionsspray und -gel sowie 20 Hygienetücher. Aldi Süd bietet zum selben Preis nur die VibaSept Produkte an. Welche Mengen Aldi bundesweit in seine Filialen zum Abverkauf liefert, verrät Aldi nicht. „Aktionsartikel werden generell nur begrenzt angeboten“, so ein Firmensprecher. Auch über die Gesamtmenge gibt Aldi keine Auskunft.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Kompromiss: 9-Euro-Ticket gilt bei Corona-Tests»
Lauterbach-PK in voller Länge
Lauterbach: Test-Rabatt ist zulässig»
3 Euro für anlassbezogene Bürgertests
Lauterbach: Apotheken müssen Listen führen»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»