Schnäppchenmarkt

Klosterfrau in der Restekiste APOTHEKE ADHOC, 25.01.2018 07:51 Uhr

Berlin - Dass Apothekenmarken bei dm und Rossmann auftauchen, gefällt den Apothekern nicht. Wenn Drogerieartikel zu Edeka oder gar zu Lidl abwandern, haben die Drogerieketten ein Problem. Doch es geht noch schlimmer. Aktuell sind Klosterfrau-Produkte als Restposten bei Jawoll zu finden.

Eigentlich war unser Leser auf der Suche nach einer günstigen Autobatterie, doch dann stolperte er im Jawoll-Markt im niedersächsischen Garbsen über den Grabbeltisch mit Klosterfrau-Produkten. Die Broncholind Bronchial-2-Phasen Hustenbonbons waren für 99 Cent zu haben. Dm und Rossmann verlangen für die 20er-Packung mit 2,95 beziehungsweise 2,99 Euro fast dreimal so viel; Aponeo und Mediherz sind etwas preiswerter – Versandkosten nicht eingerechnet. Das Medizinprodukt enthält Isländisch Moos.

Für 1,99 Euro waren im Wühltisch außerdem diverse Produkte der Klosterfrau-Marke Taxofit zu finden: Eisen + Metafolin, Selen 55 sowie Magnesium 400 + Kalium. Während das erste Produkt regulär 3,89 Euro kostet, müssen für die beiden anderen Varianten jeweils 4,99 Euro bezahlt werden. Meine-onlineapo (Forum-Apotheke, Regensburg) hat das Eisen- und das Magnesiumpräparat derzeit im Sonderangebot für 2,85 Euro beziehungsweise 3,30 Euro.

Jawoll betreibt nach eigenen Angaben mehr als 86 Sonderpostenmärkte, in denen pro Jahr mehr als 15 Millionen Kunden einkaufen. Die Waren stammen aus Saisonüberhängen, Versicherungsschäden, Überproduktionen, Lagerräumungen oder Insolvenzen weltweit. „Durch den günstigen Einkauf und unsere effiziente, wohldurchdachte Logistik können sie bei uns Restposten zu Top-Preisen erwarten“, wirbt das Unternehmen, das zum britischen Discounter B&M gehört. Über Zeitungsbeilagen werden die Angeboten jede Woche bei 2,5 Millionen Haushalten beworben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Generikakonzerne

Neues Labor für Teva-Azubis»

Sorge vor ungeordnetem Brexit

Merck stockt Arzneilager auf»

Versandapotheken

Aponeo: Saison- und Bündelangebot»
Politik

FDP-Vize glaubt nicht an AKK

K-Frage: Kubicki setzt auf Spahn»

Drogenpolitik

Lauterbach: Cannabis soll Ordnungswidrigkeit werden»

Umstrittener Glossareintrag

BMG: Botendienst statt Online-Apotheke»
Internationales

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»

USA

Kalifornien verschärft Impfpflicht für Kinder»
Pharmazie

Multiple Sklerose

Interferon beta: Keine Auswirkungen auf Schwangerschaft»

Droht die nächste Rückrufwelle?

NDMA: EMA prüft Ranitidin»

OTC-Switch

Desloratadin: Hexal gewinnt gegen BMG»
Panorama

Gemeinde Wildflecken

Mit Werbekampagne: Arzt und Apotheker gesucht»

Chemikalienunfall

Feuerwehr mit Atemmaske, Kammer mit Gebührenbescheid»

WHO

Behandlungsfehler: Jede Minute sterben fünf Menschen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Roter Afghane»

APOSCOPE-Umfrage

Jedes dritte Warenlager ist fremdfinanziert»

Exklusivvereinbarung

Noventi und Gehe finanzieren Apotheken»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Magnetrans als Zweiphasentablette»

Überarbeitete Leitlinien

Abgrenzung Wirk- und Hilfsstoffe»

Jubiläum

50 Jahre PTA-Lehrakademie Köln»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»

Magen-Darm-Beschwerden

Starkes Trio: Fenchel, Kümmel, Anis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»