VISION.A Awards

HRA: Chatbot als Apotheken-Lotse Carolin Bauer, 24.03.2018 08:11 Uhr

Berlin - Anonym, direkt und rund um die Uhr: Der Hersteller HRA Pharma hat einen Chatbot zur Beratung über die Pille Danach entwickelt – Ella gibt Informationen über die Ulipristal-haltige Notfallverhütung und leitet Frauen in die Apotheke. Für das Konzept hat der Hersteller bei den VISION.A Awards einen ersten Platz gewonnen.

HRA hat den Chatbot gemeinsam mit der Hamburger Agentur Cohn & Wolfe entwickelt, Ende 2017 ging es los. Die Software soll Frauen in einer emotionalen Extremsituation schnell und einfach helfen. „Mit unserem Chatbot Ella haben wir eine Möglichkeit geschaffen, Mädchen und Frauen in der Situation einer Verhütungspanne jederzeit zur Seite zu stehen“, sagt Produktmanagerin Nadine Scholl. Für das Projekt erhielt HRA bei der Digitalkonferenz VISION.A von APOTHEKE ADHOC und Apotheken Umschau den goldenen CHANGE.VISION Award. Der Preis richtet sich an Projekte für den digitalen Wandel.

Optisch ist Ella ganz im Style des Notfallkontrazeptivums EllaOne gehalten: Sie hat fuchsiafarbenes Haar und trägt ein lilafarbenes Shirt. Der Chatbot ist online über die Produktseite des Herstellers erreichbar. Die Kommunikation läuft über das Facebook-Messenger Chatfenster. Ella stellt sich vor und fragt, ob sie weiterhelfen darf. Stimmt der Nutzer zu, geht die Diskussion los: „Ich helfe dir, wenn du eine Verhütungspanne hattest und nicht schwanger werden möchtest.“

Nach der Datenschutz-Information können Nutzer per SOS- oder Fragezeichen-Button angeben, in welche Richtung die Informationen gehen sollen. Ist beispielsweise klar, dass ein Notfallkontrazeptivum benötigt wird, stehen etwa Wirkweise, Sicherheit, Anwendung, Kosten und Erhältlichkeit als Auswahlmöglichkeiten an.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Erkältungsmittel

Cineol Pohl 300 mg: Verstärkung für Gelomyrtol Forte»

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»
Politik

Noweda-Zukunftspakt

Kuck: „Wir kämpfen für jede Apotheke“»

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Pankreastumore

Zanosar: Ende des Einzelimports»

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»
Panorama

Arbeitnehmerrechte

Gekündigter Chefarzt: Bundesarbeitsgericht verschärft Vorgaben für Kirchen»

Stromausfall in Köpenick

Versorgung durch die Klappe»

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»
Apothekenpraxis

Großhändler

Gehe richtet Securpharm-Hotline ein»

Nach einem Jahr und drei Monaten

Kein Center: Easy-Apotheke in Rietberg muss schließen»

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»