Homöopathie-Kampagne

DHU: Shitstorm happens APOTHEKE ADHOC, 30.04.2018 13:29 Uhr

Berlin - Die Deutsche Homöopathie-Union (DHU) hat ihre Imagekampagne gestartet. Unter #MachAuchDuMit sollen sich Interessierte in den sozialen Medien austauschen. Die Beiträge, die prompt auf Twitter gepostet wurden, dürften aber so gar nicht im Sinne des Herstellers sein.

„#MachAuchDuMit und schreibe deiner Krankenkasse, dass du auf Homöopathie-Erstattung keinen Wert legst und lieber Zuschüsse für tatsächlich wirksame Maßnahmen, wie z. B. Brillen, hättest“, schreibt ein Nutzer. Ein anderer schlägt vor: „#MachAuchDuMit - #Globuli ins Süßwarenregal!“

Erfahrungsberichte gab es auch, allerdings vermutlich etwas anders, als man sich das in Karlsruhe vorgestellt hat: „Ich bin jahrelang auf die Homöopathie reingefallen, hab jede Kritik als lächerlich dargestellt und nicht gemerkt, wie lächerlich und falsch genau das ist. Homöopathie ist keine wirksame Arzneitherapie, sie ist ein Placebo wie Heile-heile-Segen und Aua-Wegpusten.“ Ein anderer Nutzer erzählt: „Eine liebe Freunde war mit einem hartnäckigen Husten beim Unheilpraktiker, der ihr Glaubuli empfohlen hat. 'Ne Woche später lag sie mit Lungenentzündung stationär im Krankenhaus. Komm schon, #DHU: #MachAuchDuMit!“

Auch einige Befürworter äußerten sich sich auf Twitter. „Wer Therapiefreiheit beschneiden will, bevormundet Patienten in Deutschland, die von Homöopathie profitieren können. Die Bevölkerung setzt auf Homöopathie-Politik soll sich dafür einsetzen“, meint ein Nutzer. „Medikamente sind die dritthäufigste Todesursache! Da kann die nebenwirkungsfreie und nachgewiesen wirksame Homöopathie helfen. Trotzdem hetzen Big-Pharma-Kartell bzw. Skeptiker dagegen“, schreibt eine andere Nutzerin. Offenbar als Antwort darauf wird in mehreren Posts darauf hingewiesen, dass die DHU zu Dr. Willmar Schwabe gehört. „Auch Homöopathie ist ‚Big Pharma‘. Umsätze im dreistelligen Millionenbereich ist nichts Alternatives mehr. Lasst euch nicht veralbern, es geht nur um euer Geld.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»

Kritik an Spahns PTA-Reformgesetz

Adexa und BVpta: Das füllt keine PTA-Schule»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»

AMK-Meldung

Neuer Rückruf bei Palladon»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»

PTA-Schule Castrop-Rauxel

Galenik-Labor als Osterüberraschung»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»