VISION.A Awards 2017

Rowa: Beratung ohne Worte Silvia Meixner, 29.03.2017 13:20 Uhr

Berlin - Wo tut es weh? Nicht jeder Patient kann darauf antworten, denn oft fehlen die Worte. BD Rowa hat das digitale Tool „Nonverbale Pharmazeutische Beratung“ entwickelt, mit dessen Hilfe sich Menschen mit Gehör- und Sprachbehinderungen, Touristen und Flüchtlinge in der Offizin besser verständlich machen können. Für diese Innovation wurde das Unternehmen mit dem APO.Vision Award für spannende Ideen ausgezeichnet.

Apotheker verfügen im Idealfall über eine gute Menschenkenntnis. Aber nicht immer reichen Blicke oder ein wenig Pantomime, um zum optimalen Ergebnis zu gelangen, wenn es eine Sprachbarriere gibt. Mit Hilfe eines Tablets soll die Kommunikation auch wortlos funktionieren: Der Patient kommuniziert mit dem Apotheker via Touch-Bildschirm, auf dem er Piktogramme auswählen kann. Schmerzen der Kopf, der Hals oder das Knie, kann er das bequem anklicken, ohne die deutsche Sprache beherrschen zu müssen.

Bei der pharmazeutischen Beratung kommt es oft auf Details an. Wie lange bestehen die Beschwerden schon, wie stark sind die Schmerzen? Über einen 22-Zoll-Bildschirm wird der Kunde zunächst von einem freundlichen Gesicht und „Hello!“ begrüßt – das ist international und wird von allen Menschen verstanden.

Zunächst beschreibt der Kunde, ob er für sich selbst oder einen Angehörigen Hilfe sucht. Klick für Klick werden Alter und Geschlecht erfragt, anhand einer Körpersilhouette kann der Patient virtuell beschreiben, wo er Schmerzen hat.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Hauptversammlung

DSW: Keine Entlastung für Bayer-Vorstand»

Selbstmedikation

Das sind die Top-OTC-Chefs»

Versandapotheken

Sanicare: Gericht bestätigt Eigentümerwechsel»
Politik

Apothekensterben

Senat zählt Bremer Apotheken»

Kassenreform

Koalition: Gegenwind für Spahns Gesetz»

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»
Internationales

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»
Pharmazie

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»

Obstipation

Abführ-Perlen: Aus Laxoberal wird Dulcolax»

Gentherapie gegen Erblindung

Novartis launcht Luxturna»
Panorama

Täter fordert Geld und Kondome

Zwei Schüsse auf Apotheker»

Abrechnungszentrum

Noventi erklärt Studenten die Rezeptabrechnung»

Umfrage

Ärzte verstehen Arztbrief oft nicht»
Apothekenpraxis

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»

Lieferengpässe

Valsartan-Generika: Alles defekt»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»