ARZ Haan wechselt zum Zukunftspakt

, Uhr

Berlin - Das ARZ Haan schließt sich dem Zukunftspakt von Noweda/Burda an. Zunächst hatte das Rechenzentrum das Projekt „deine Apotheke“ von Phoenix unterstützt. Doch der Großhändler baut jetzt zusammen mit dem ARZ-Konkurrenten Noventi eine eigene Plattform im Umfeld der Initiative Pro AvO.

Nach der erst unlängst verkündeten Zusammenarbeit mit dem Softwarehaus CompuGroup Medical (CGM) bekommt der Zukunftspakt einen weiteren prominenten Partner: ARZ Haan und Noweda/Burda wollen sich laut einer gemeinsamen Erklärung auf „die Weiterentwicklung digitaler Services“ konzentrieren, die mit Einführung des E-Rezepts weiter an Bedeutung gewinnen.

Gerade vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung seien patientennahe Angebote von den Apotheken sehr gefragt. Ein Fokus soll auf der Anbindung angrenzender Versorgungsbereiche liegen, um den Apotheken neue Wege im Kundenzugang eröffnen. Im Bereich Pflege sollen daher zuerst Kompetenzen gebündelt werden. Das ARZ Haan ist zudem Mitglied im E-Rezept-Modell der Techniker Krankenkasse und will dieses Wissen in den Zukunftspakt einbringen.

„Wir möchten Vor-Ort-Apotheken durch unsere Zusammenarbeit mit dem Zukunftspakt Apotheke künftig auf einer ganz neuen Ebene unterstützen“, so Vorstandssprecher Dr. Philipp Siebelt. „Der Zukunftspakt Apotheke hat bereits eine beachtliche Strecke auf dem Weg zu einer starken digitalen Zukunft der Apotheken zurückgelegt. Wir freuen uns darauf, mit unserem Know-how und unseren Leistungen zur Weiterentwicklung beitragen zu können.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Zwischenblutungen und unregelmäßige Menstruation
Beeinflusst die Covid-Impfung den weiblichen Zyklus?»
Öffnungszeiten und beschäftigte Mitarbeiter
Corona-Tests: Neue Dokumentationspflichten»
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»
Wie erzielt man Reichweite?
Instagram für die Apotheke»
Apotheker enttäuscht über Entschädigung
PTA muss 11.400 Euro an Ex-Chef zahlen»
Rätselbilder für echte Kenner
Zu wem gehört das Logo?»