EU-Versandapotheke

Apothekerin zeigt Phoenix-Vertriebsleiter an Alexander Müller, 08.06.2018 10:07 Uhr

Berlin - Aus den einstigen Partnern sind erbitterte Feinde geworden: Die Ex-Chefin der EU-Versandapotheke, Dr. Bettina Habicht, und der Großhändler Phoenix streiten nicht nur vor Gericht um Millionensummen, die Parteien gehen sich auch persönlich an. Franz Schrödl, Vertriebsleiter Nordost bei Phoenix, hat Strafanzeige gegen Habicht gestellt – und sie gegen ihn. Im Clinch liegt die Apothekerin ebenso mit ihrem Vorgänger Kurt Rieder sowie ihrem ehemaligen Finanzchef Hans-Georg Lippoldt.

Die Staatsanwaltschaft Cottbus bestätigte gegenüber APOTHEKE ADHOC, dass es gegenseitige Strafanzeigen zwischen der Apothekerin und den Herren gibt. Die Vorwürfe lauten jeweils auf Betrug und Untreue. Bei den gegen Habicht gestellten Strafanzeigen geht es um den Betrieb der Apotheke, sie selbst bezieht sich auf den Inhaberwechsel im Jahr 2014.

Im Streit mit Phoenix vor dem Landgericht Cottbus behauptet Habicht, ihr damaliger Finanzchef habe zu Unrecht Geld an Phoenix überwiesen. Die Vorwürfe richten sich wohl auch gegen Rieder als Vorgänger und Schrödl als Vertriebsleiter des Großhändlers. Gegen alle drei hat Habicht Ende vergangenen Jahres Strafanzeige gestellt – vermutlich auch als Reaktion auf gegen sie gerichtete Anzeigen, in denen es zusätzlich um Verleumdung und üble Nachrede geht.

Die Staatsanwaltschaft hat gerade erst mit der Bearbeitung der Fälle begonnen. Es hat einfach einige Zeit gedauert, bis die Sachen in der zuständigen Wirtschaftsabteilung der Ermittlungsbehörde angekommen waren.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Medizintechnik

Hartmann: Gewinnwarnung für 2020»

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»

Digitalisierung

Ohne Großhändler und Verlage: Froeses Vision vom eRezept»
Politik

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»

aposcope

Die SPD ist den Apothekern egal»

AKNS-Digitalkonferenz

Thea Dorn warnt vor Datenwut der Kassen»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»

Akute myeloische Leukämie

Xospata erhält EU-Zulassung»
Panorama

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»

Auktionsplattformen

„Potenzpillen-Testpaket“ auf Ebay»
Apothekenpraxis

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»

ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“»
PTA Live

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»