Neuer Stichtag 31. August

Steuererklärung: Abgabefristen verlängert

, Uhr
Berlin -

Die Fristen für die Abgabe von Steuererklärungen wird verlängert: Jahressteuererklärungen für das Jahr 2020, die von einem Steuerberater erstellt und abgegeben werden, müssen erst bis Ende August 2022 abgegeben werden.

Der Gesetzgeber hatte schon im vergangenen Jahr die Abgabefristen für Einkommensteuer-, Körperschaftsteuer- und Umsatzsteuer-Jahreserklärungen 2020 um drei Monate verlängert. Mit dem Vierten Corona-Steuerhilfegesetz gibt es nun eine weitere Fristverlängerung. Degressiv verlängert werden auch die Abgabefristen für die Jahre 2021 und 2022.

Für Steuerberater gilt jetzt der 31. August 2023 als letzter Abgabetermin für Steuererklärungen betreffend 2021. Die Jahressteuererklärungen für 2022 müssen am 31. Juli 2024 abgegeben werden. Für Jahressteuererklärungen, die durch Steuerpflichtige selbst erstellt und abgegeben werden, gilt der 31. Oktober 2022 als Abgabetermin für die Steuererklärung für 2021 und der 30. September 2023 für die 2022er-Erklärungen den.

Für Apotheken kann die verlängerte Frist laut Steuerberatern nützlich sein, um die Gewinne aus Corona-Sondereffekten später anzumelden. Allerdings kann die Finanzverwaltung die Steuererklärung auch vorzeitig anfordern, wenn sie von deutlich höheren Werten ausgeht.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Tarifstreit der Geldtransporteure
Droht den Apotheken ein Münzen-Engpass? »
Steuerberater erklärt Abrechnung
Energiepauschale: Wer? Wann? Wie? »
Mehr aus Ressort
Bye bye Speichel- und Pooling-Test
Testverordnung: EU-Liste statt PEI-Liste »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Rechenzentrum in Transformation
Noventi in Zahlen»
Noventi-Chef Sommer setzt auf Factoring
„Wir gucken in die Herzstücke der Apotheken“»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»