Kooperationen

Farma-Plus-Apotheken testen Musik Carolin Ciulli, 10.10.2019 15:03 Uhr

Berlin - Feiner Duft und geschmackvolle Hintergrundmusik sollen Kunden im Einzelhandel zum Kaufen anregen. Auch die Kooperation Farma-Plus will das Einkaufserlebnis vor Ort stärken und testete bei den Mitgliedern Musik in der Offizin. Mit bestimmten Klängen steige das Vertrauen, lautet ein Ergebnis des Pilotprojekts.

Die Kooperation wollte unter anderem wissen, welchen Einfluss eine akustische Rauminszenierung auf die Apothekenkunden in der Offizin hat. Gemeinsam mit der Universität Köln und der Hamburger Ideenschmiede Responsive Acoustics (ReAct) wurden für ein Pilotprojekt 385 Apothekenkunden mit einer Kundenbeziehung zwischen sechs und zehn Jahren sowie 20 Mitarbeiter in vier Apotheken befragt. Die Musik lief dort über eine mobile Soundanlage jeweils etwa zwei Wochen.

Untersucht wurden zwei Aspekte: Wie nimmt der Kunde die Geräuschkulisse in der Apotheke wahr und wie wohl fühlt er sich beim Besuch in der Offizin. In beiden Fällen bewerteten die Kunden den Aufenthalt laut Farma-Plus positiver, wenn im Hintergrund speziell komponierte Musik lief. Die Geräuschkulisse in der Apotheke wurde als sicherer empfunden und schuf so eine besondere Atmosphäre des Vertrauens.

Auf einer Skala von 1 für gering bis 10 für hoch lag der durchschnittliche Wert demnach bei 8,81. Kunden, die in einer Musikpause befragt wurden, bewerteten die Vertrauensatmosphäre signifikant schlechter. Ähnliche Ergebnisse ermittelten die Handelsexperten der Uni Köln beim Thema Wahrnehmung des Wohlbefindens.

Auch die befragten Apothekenmitarbeiter schätzen laut Farma-Plus eine entspannende musikalische Untermalung. Fast zwei Drittel von ihnen wünschen sich, dass an ihrem Arbeitsplatz auch in Zukunft Klangflächen zum Einsatz kommen. Der musikalische Rahmen wirke sich positiv auf die Stimmung der Mitarbeiter aus. Sie fühlten sich wohler, seien entspannter und könnten dadurch noch besser mit den Kunden interagieren.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

TK prüft Zusammenarbeit

Ada soll sensible Patientendaten an Facebook geschickt haben»

Rechenzentren

Neuer Chef für ARZ Darmstadt»

Apotheker entwickelt Vorbestell-Tool

PX Reach: Werbebudgets in Umsatz verwandeln»
Politik

Antwort an Michael Hennrich

Regierung: Erhebliche Bedenken gegen Rx-VV»

Lieferengpässe

BMG: Differenzierte Betrachtung notwendig»

Digitalisierung

Kassen-Update für Oma und Opa»
Internationales

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»

Insolvenzverfahren

Klage gegen Millionen-Boni von Purdue»
Pharmazie

AMK-Meldung

Rückruf: Levocetirizin Glenmark, Aspecton und Palexia retard»

Forschungsprojekt

Neurologische Erkrankungen durch Nanoplastik?»

Gerinnungshemmer

Bayer: Zulassungserweiterung für Xarelto»
Panorama

Hamburg

Überfall: Apothekenräuber mit Helikopter gesucht»

Bayern

Ärztetag warnt vor Missbrauch der „Ressource Arzt“»

Ab nach Peru

Apothekerin tauscht Filialleitung gegen Ehrenamt»
Apothekenpraxis

Trickdiebstahl

Wärmepflaster-Betrüger auf Apothekentour»

eRezept & Co.

„Die Kunden werden nicht auf Apotheken warten“»

Apotheke der Zukunft

Dienstleistungen: „Es wäre schlimm, wenn der Nutzen gering ist“»
PTA Live

Aalen

PTA-Schule mit Fitnessstudio»

Urlaub 2020

Die lukrativsten Brückentage»

PTA-Reform

Bundesrat streicht PTA-Aufsicht»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»

Superfood

Goldene Milch: Wundermittel oder Hype? »
Kinderwunsch & Stillzeit

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»