Corona-Impfstoff für Arztpraxen / Bürgertests / FFP2-Kontrolleure

, Uhr
adhoc24 vom 11.03.2021

Berlin - Ab Mitte April sollen die Arztpraxen in die Corona-Impfungen eingebunden werden und Apotheken die Logistik übernehmen. / In der Testverordnung ist festgelegt, dass jeder Bundesbürger sich mindestens einmal pro Woche testen lassen kann. / Die Bezirksregierung Düsseldorf überprüft in Apotheken die angebotenen FFP2-Masken. / Ab dem 22. März gibt es einen Corona-Selbsttest beim Discounter Netto. Diese und weitere Meldungen bei adhoc24.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres