Nachtdienstgedanken

Spahntastische Zustände Sarah Sonntag, 06.05.2018 09:29 Uhr

Berlin - Die politische Entwicklung unseres Berufsstands lässt zu wünschen übrig. Von unseren Vertretern dürfen wir uns auch nicht viel erhoffen. Apotheken sterben, das Rx-Versandverbot ist auch gestorben, vierstellige Retaxationen... Einzig die Kassen feiern ihr Plus. Wie wird es nun weiter gehen? Ein Gespräch mit meinem treuen Begleiter Max.

Der Arbeitsmarkt für Apotheker sieht zur Zeit rosig aus: Bundesweit suchen Inhaber nach approbiertem Personal, generell gibt es mehr Angebote als Gesuche und nach dem Studium hat man eine Stelle meistens sicher, wenn nicht sogar mehrere zur Auswahl. Mit einer Qualifikation hat man Zugang zu verschiedenen Arbeitswelten, das bietet auch nicht jedes Studium. Fakt ist auch, dass es in der Pharmazie kaum Arbeitslose gibt. Ein sicherer Job also, was will man mehr?

Das ist nur die eine Seite der Medaille. Die paradiesischen Zustände sind schnell relativiert, wenn man von der Realität des Berufsalltags eingeholt wird. Wie wäre es mit einem adäquatem Honorar von pharmazeutischen Dienstleistungen? Interessiert doch keinen Menschen, solange für uns keine anständige Lobbyarbeit gemacht wird. Max: Wenn wir deine Hochschulausbildung als Vermögensanlage betrachten, fällt mir in diesem Zusammenhang das magische Dreieck ein: Sicherheit, Rentabilität und Liquidität. Es lassen sich immer nur zwei Ziele erreichen. Hat sich denn dein Studium wenigstens gelohnt?

Die Pharmazie fasziniert mich immer noch. Doch der Berufsalltag bringt mich immer wieder ins Grübeln. Ich kann Max' Frage nicht wirklich beantworten. Ich bin sehr glücklich mit meinem Wissen, das ich auch gerne vertiefen möchte. Doch der Alltag verlangt mehr und mehr. Nicht dass ich den Anforderungen nicht gerecht werden kann... Nein, viel mehr ist es die Unfreiheit, die dem Berufsstand auferlegt wird. Angeblich zählen die Apotheker zu den Heilberuflern. Stimmt doch gar nicht! Von allen Seiten wird man eingeengt, die Schikane der Krankenkassen macht einfach nicht mehr Spaß. Und trotzdem freue ich mich auf jeden Menschen in der Apotheke, dem ich helfen kann.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»

Kundenzeitschrift „deine Apotheke“

Exklusiv: Marcus Freitag im Podcast»

Gratis zur Digitalkonferenz

VISION.A: Tickets gewinnen und dabei sein!»
Politik

„Einfach unverzichtbar“

ABDA-Kampagne: Fünf neue Motive»

Randnotiz

Mit dem Wiederholungsrezept in den Ruin?»

Dauerverordnung

Wiederholungsrezept: Der Countdown läuft»
Internationales

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»
Pharmazie

Neue Warnhinweise und Nebenwirkungen

Neue Fachinfo für Cabergolin und Lisdexamphetamin»

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»
Panorama

Produktvergleiche

Apothekenberichte: Schnarchschiene trifft Massagepistole»

Alaaf, Helau und He Geck Geck 

Apotheker als Spitze einer Narrenschaft»

Bayern

Influenza: 50 Prozent über Vorjahr»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ab Juli: Apotheken-Sammelheft»

Brauchtumspflege in der Apotheke

Orden, Berliner und Dreigestirn»

Streit um Refinanzierungsvereinbarung

TI-Konnektoren: Kassen wollen zahlen, DAV widerspricht»
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»