Rückruf

Batrafen, Tenuate und Tadalafil müssen zurück APOTHEKE ADHOC, 25.06.2019 13:00 Uhr

Berlin - Sanofi ruft eine Charge Batrafen-Creme zurück, bei Tadalafil von Betapharm müssen verschiedene Packungsgrößen und Chargen aus dem Apothekenlager entfernt werden, auch eine Charge Tenuate von der Firma Artegodan ist vom Rückruf betroffen.

Batrafen Creme 10 mg/g, 50 g, Charge: 8F249A
Sanofi ruft vorsorglich Batrafen zurück: Im Rahmen der Herstellung kam es bei einem Teil der Charge versehentlich zu einem Fehldruck auf der Tube, was zu einer inkorrekten Chargenbezeichnung führte. Die Wirksamkeit ist laut Hersteller nicht beeinträchtigt. Sollten Apotheken in ihrem Lager noch Packungen der betroffenen Charge haben, sollen diese mittels APG-Formulars an den pharmazeutischen Großhandel geschickt werden.

Direktbezieher sollen die Ware ausreichend frankiert direkt an folgende Anschrift senden:

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Distribution Platform Frankfurt
Retourenstelle Geb. H590
Industriepark Hoechst
65926 Frankfurt am Main

Tadalafil beta PAH 20 mg, 56 Filmtabletten, Charge: 1805005527
Tadalafil beta 20 mg, 4 und 8 Filmtabletten, Betroffene Chargen: 1805005525UX, 1805005526UX
Grund für den Rückruf sind Abweichungen von der gültigen Spezifikation bei der Freisetzung. Diese wurden im Rahmen von fortlaufenden Stabilitätsüberprüfungen bei Tadalafil beta PAH 20 mg Filmtabletten festgestellt. Der Hersteller ruft daher die betroffenen Chargen zurück.

Noch vorhandene Packungen sollen zur Gutschrift an die Retourenadresse geschickt werden:

NextPharma - Niederlassung Werne
Retourenabteilung
Eichenbusch 1
59368 Werne

Tenuate Retard, 60 Retardtabletten, Charge: 1710
Aufgrund eines nach zwei Jahren aufgetretenen nicht spezifikationskonformen Wertes eines Abbauproduktes ruft Artegodan die genannte Charge der noch im Markt befindlichen Packungen zurück. Andere Packungsgrößen oder Chargen sind nicht betroffen. Apotheken sollen ihre Warenbestände überprüfen und die Rücksendung an folgende Adresse richten:

Kyberg Pharma Vertriebs-GmbH
Retourenabteilung
Hienlohestr. 24
83624 Otterfing

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmadienstleister

Diapharm ohne Sibbing»

Digitalkonferenz

Letzte Chance: Bewerbungsfrist für VISION.A Awards verlängert»

Sportsponsoring

Noventi Open für weitere drei Jahre»
Politik

Podcast WIRKSTOFF.A

Die Glaubensfrage in der Apotheke»

LAK Hessen

Funke als Kammerpräsidentin wiedergewählt»

Abgeordneter zur Bühler-Petition

„Die Zahl ist beeindruckend – aber nicht überraschend“»
Internationales

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»

Großbritannien

Einbrecher wollen Arzneimittel klauen – und vergiften sich»
Pharmazie

Bericht

WHO bemängelt geringen Nutzen neuer Antibiotika»

Omega-3-Präparate

Zodin nicht mehr auf Rezept»

AMK-Meldung

Missbrauchspotenzial: Cannabis in der Apotheke»
Panorama

Erlangen

Apothekenprojekt: Uni recycelt Altarzneimittel»

Rentner angeklagt

Potenzpillenverkauf auf Parkplatz»
Zahnarzt wegen falscher Picassos vor Gericht»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Kompromiss zum RxVV»

Apothekenregister

Betriebserlaubnis: Apotheker schreibt an Spahn»

Undine-Apotheke Neukölln

Religiöse Bedenken: Apotheker darf Pille danach verweigern»
PTA Live

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»

Ab 2023 in Kraft

PTA-Reform im Bundesgesetzblatt»

Künstlerin, Fitness-Ass und PTA

„Einfach machen!“»
Erkältungs-Tipps

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»

Kostenübernahme

Erstattungsfähigkeit von pflanzlichen Arzneimitteln»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»