Rasagilin: Nitrosamin-Verunreinigungen in Parkinsonmittel

Immer wieder kommt es zu Rückrufen aufgrund von Nitrosamin-Verunreinigungen. Diesmal ist das Parkinson-Medikament Rasagilin betroffen. Das als Monotherapie... Mehr»

Abstral: Gefahr der doppelten Dosis

Aktuell kommt es zu einem Rückruf beim Fentanyl-haltigen Arzneimittel Abstral. Der Hersteller PH Pharma informiert darüber, dass Blister mit 600 µg in einer 300... Mehr»

AMK: Apotheken sollen nach Nebenwirkungen fragen

Treten unerwünschte Nebenwirkungen auf, so ist die Apotheke für viele Betroffene die erste Anlaufstelle. Die Apotheken können die unerwünschten Ereignisse dann... Mehr»

Nitrosamin-Verunreinigung Quinapril: Lieferengpass erwartet

Quinapril: Lieferengpass erwartet

Vor rund einem Monat rief der Pharmakonzern Pfizer alle Chargen Accuzide (Quinapril/Hydrochlorothiazid) aufgrund einer Nitrosamin-Verunreinigung zurück. Nun... Mehr»

Orifarm: Vigantol Öl muss retour

Die Firma Orifarm ruft zwei Chargen Vigantol Öl zurück. Hexal lässt eine Charge Valproat retournieren. Mehr»

H&S: Rheumatee verunreinigt

Die Firma H&S ruft eine Charge Rheumatee zurück. Mehr»

Dacepton: Verlängerung der Haltbarkeit

Die Firma Ever Pharma informiert gemeinsam mit der der Regierung von Oberbayern über einen Engpass beim Parkinson-Medikament Dacepton (Apomorphin). Um den... Mehr»

Mikrobielle Verunreinigung bei Sertralin, Buprenorphin-Pflaster ohne Wirkstoffkern

Neuraxpharm ruft Sertralin aufgrund einer möglichen mikrobiellen Verunreinigung zurück. Aristo lässt Buprenorphin-Pflaster retournieren und bei Fucidine Salbe... Mehr»

Dorzolamid: EDOs mit falschem Verfall

Der Hersteller Micro Labs informiert über falsche Angaben des Verfallsdatums auf der Primärverpackung der 30er und 120er Packung seiner Dorzolamid 20mg/ml... Mehr»

Lilial und Zink-Pyrithion: Rückrufe

Ab März dürfen sowohl der Duftstoff Lilial als auch die leicht antimykotisch und antibiotisch wirkende Substanz Zink-Pyrithion in Kosmetika nicht mehr verwendet... Mehr»

Weiteres
Umlautprobleme und Botendienstsorge
E-Rezept: Vor- und Nachteile in der Praxis»
Ärzt:innen warnen vor Zwangseinführung
KV Hessen: Resolution gegen das E-Rezept»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»