Schließung nach 210 Jahren

Acht Prozent Mieterhöhung – Apotheker gibt auf Silvia Meixner, 02.12.2018 11:05 Uhr

Berlin - Die Marien Apotheke im bayerischen Eichstätt muss zum Ende des Jahres zusperren. Apotheker Martin Regensburger schließt sich damit, wie er sagt, „einem deutschlandweiten Trend“ an: Immer mehr kleine, ertragsschwache Apotheken sehen keine Zukunft mehr.

Seit dem Frühjahr liegt das bedrückende Wort „Schließung“ über dem vor 210 Jahren gegründeten Unternehmen. „Da haben die Vermieter und ehemaligen Betreiber die Miete um acht Prozent angehoben“, erzählt Regensburger. Versuche, mit ihnen darüber zu reden, scheiterten. „Ich suchte das Gespräch mit den Vermietern, da die Marien Apotheke in den letzten Jahren schon negative Ergebnisse eingefahren hatte. Ich bat darum, die Miete auf ein niedrigeres, realistisches Niveau zu senken und wollte im Gegenzug eine Weiterführung garantieren.“

Da die Vermieter vom Fach sind, erhoffte sich der Apotheker Verständnis für seine Lage. Fehlanzeige. „Sie konnten oder wollten nicht akzeptieren, dass sich in die wirtschaftliche Lage in den letzten zwölf Jahren dermaßen verändert hat.“

So blieb Regensburger nur die unternehmerische Notbremse. Seine Mitarbeiter informierte er rund drei Monate vorher, intern wurde Stillschweigen vereinbart. Zu den Mietproblemen kam erschwerend hinzu, dass einige Arztpraxen in den vergangenen Jahren ihren Standort geschlossen oder verlegt haben. „Eine große internistische Praxis, ein Urologe, ein Allgemeinarzt und ein Kieferorthopäde haben ihre Standorte verlagert, ein Allgemeinarzt und ein Internist haben ihre Praxen geschlossen.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer: OTC-Geschäft schwächelt»

OTC-Präparate

Coupon-Schlacht zwischen Kytta und Voltaren»

Kosmetik

Sonnen-Serie: Sebamed wagt sich ins Apothekenregal»
Politik

Rx-Preisbindung

Apothekerkammer traut Spahn-Gesetz nicht»

Apothekenbesuch

CDU-Abgeordnete will Rx-VV im Auge behalten»

Stellungnahme zur PTA-Reform

ABDA: PTA müssen auf Gleichpreisigkeit warten»
Internationales

Herzpatienten gefährdet

Apothekenschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»
Pharmazie

Trotz Arzneimittelskandal

Valsartan: Immer noch die Nummer 2»

Lieferprobleme

Valsartan: Wettlauf gegen die Zeit»

Schadenersatzklagen

Valsartan-Prozess: Hersteller und Apotheken vor Gericht»
Panorama

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»

Fachschaft Uni Bonn

Kittelwäsche und Noweda-Beauftragter»
Apothekenpraxis

Apothekenkontrolle

Berlin: 13 neue Pharmazieräte»

eRezept-Studie

Knappe Mehrheit der Apotheker lehnt eRezept ab»

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»