Thema: Versorgungskonzepte

Artikel zum Thema

Cannabis-Legalisierung: Verkauf in Apotheken erwogen

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat Eckpunkte zur geplanten kontrollierten Cannabis-Legalisierung vorgelegt: Demnach soll künftig Kauf und... Mehr»

Grippeimpfungen in Apotheken Hausärzte wollen ebenfalls 11 Euro

Hausärzte wollen ebenfalls 11 Euro

Beim Thema Impfungen in Apotheken bläst der neue Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbands, Dr. Markus Beier, ins selbe Horn wie sein Vorgänger Ulrich... Mehr»

Münchner Impfstoff-Forscher zuversichtlich Nasenspray statt Spritze?

Nasenspray statt Spritze?

Medizin und Politik setzen im Kampf gegen Corona große Hoffnungen auf einen Impfstoff, der nicht gespritzt wird, sondern per Nasenspray auf die Schleimhäute... Mehr»

Trotz fehlender Gedisa-Anbindung BaWü: Schon tausende Impftermine in Apotheken

BaWü: Schon tausende Impftermine in Apotheken

Bis zu 200.000 Corona-Impfungen pro Woche: Die Apotheken in Baden-Württemberg spielen in der Impfkampagne der Landesregierung eine Schlüsselrolle. Noch hält... Mehr»

Barmer: Medikationsmanagement mit Ärzten

Während in den Apotheken die pharmazeutischen Dienstleistungen (pDL) starten, hat die Barmer im Rahmen des Innovationsfonds ein eigenes Modell zum... Mehr»

Grippeimpfung in der Apotheke: Maximale Zufriedenheit

In Kürze können alle Apotheken mit entsprechend geschultem Personal ihren Kund:innen neben Corona- auch Grippeimpfungen anbieten. Wie positiv die Resonanz sein... Mehr»

Grippeimpfungen: Plakate für Apotheken

Sieben Landesapothekerverbände (LAV) statten ihre Mitglieder in diesen Tagen mit einem Aktionspaket für Grippe- und Coronaimfpungen aus. Insgesamt werden im... Mehr»

„Würden Sie sich von so jemandem Arzneimittel verordnen lassen?“

Frank Dastych, Vorstandschef der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KV), hat im Deutschlandfunk erneut gegen pharmazeutische Dienstleistungen gewettert:... Mehr»

Ärzte und Apotheker: „Wie Romeo und Julia“

Seit einem halben Jahr kooperiert das Start-up Dermanostic mit Apotheken: Wer Gutscheine an seiner Kund:innen verteilt, kann von Zusatzverkäufen profitieren. Im... Mehr»

IKK kündigt Inkontinenz- & Kompressionsverträge

Hilfsmittel zur Kompressionstherapie und auch aufsaugende Inkontinenzprodukte dürfen von Apotheken nur dann abgegeben werden, wenn sie den entsprechenden... Mehr»

Medien zum Thema

  • 1
Weiteres
„Das Virus trifft auf Bevölkerung mit wenig Immunschutz.“
Corona-Experte: China braucht wirksamere Vakzine»
Mehr Antikörper durch bivalentes Vakzin?
Subtyp BQ.1.1: Die „Höllenhund“-Variante»
Plätzchen, Glühwein und Gänsebraten
Fettleber: Adventszeit als Herausforderung»
Kaiserschnitt beeinflusst Mikrobiom
Vaginale Geburt bietet Vorteil»
Minderwertige Produkte ausgeliefert
Ramsch-Masken: Ermittlungen wieder aufgenommen»
„Pillen-Schock in der Apotheke“
Bild sammelt Lieferengpässe»
Apotheker kämpfen um Gärtnerei
Für PTA und PKA: Der Garten muss bleiben!»
„Aufgaben der PTA werden immer umfangreicher.“
PTA-Förderpreis: 18. Veranstaltung mit starker Resonanz»
Herzinfarkt, Schlaganfall & Nierenschäden
Diabetes als Risikofaktor»
B-Ausgabe November
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Schwangere sind nicht automatisch befreit
Retaxgefahr: Zuzahlung in der Schwangerschaft»
Mehrkosten, Belieferung & Heilung
Retaxgefahr: BG-Rezept»