Thema: Abrechnung/Retax

Artikel zum Thema

PoC-NAT-Tests: Voraussetzungen und Abrechnung

Nach der Anpassung der Testverordnung (TestV) können PCR-Tests breiter eingesetzt werden. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) informiert über die... Mehr»

Paxlovid: Abrechnung per Sonder-PZN

Mit Paxlovid (Nirmatrelvir, Ritonavir) könnte demnächst ein weiteres Corona-Medikament zur Verfügung stehen. Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat die... Mehr»

Lieferdienst und Direktabrechnung: CGM plant den Marktumbruch

Die Einführung des E-Rezepts wurde zwar ausgebremst, nimmt seit gestern aber wieder Fahrt auf. Vor allem das Geschäft der Rezeptabrechnung steht damit vor einem... Mehr»

Geld für PharmDL parkt in Apotheken 20 Cent je Packung: Der unsichtbare Kredit

20 Cent je Packung: Der unsichtbare Kredit

Die Apotheken bekommen derzeit Geld, das ihnen nicht gehört. In der Abrechnungssumme enthalten ist nämlich seit Mitte Dezember ein Betrag von 20 Cent je... Mehr»

Preisverhandlungen laufen NNF kündigt Rechenzentren

NNF kündigt Rechenzentren

Will der Deutsche Apothekerverband (DAV) die Notdienste mit den Apotheken künftig selbst abrechnen? Jedenfalls wurden die Verträge mit den Rechenzentren nach... Mehr»

Deshalb zahlte Noventi später

Apotheken sind von ihren Rechenzentren feste Auszahlungstermine gewöhnt. Wird das Konto wider Erwarten nicht zum Stichtag aufgestockt, werden Inhaber:innen... Mehr»

Gericht bestätigt 375.000-Euro-Retax

Das Urteil ist auf den ersten Blick unspektakulär: 723,67 Euro muss ein Apotheker an die AOK Bayern zurückzahlen, entschied das Landessozialgericht München... Mehr»

Unsicherheiten bei der Abrechnung LAV warnt vor der Belieferung von E-Rezepten

LAV warnt vor der Belieferung von E-Rezepten

Mancherorts hält das E-Rezept trotz abgesagtem Start bereits Einzug in den Versorgungsalltag, doch für viele Apotheken bleibt es mit großer Unsicherheit... Mehr»

24.000 Euro: Arzt haftet für defekten Kühlschrank

Eine Kinderarztpraxis aus Magdeburg muss 24.000 Euro aus eigener Tasche bezahlen, weil durch einen Schaden am Kühlschrank mehrere Imfpstoffe unbrauchbar... Mehr»

Evrysdi: Rekonstitution jetzt abrechnungsfähig

Im März hatte die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA Roche die Zulassung für das Medikament Evrysdi erteilt. Das Präparat wird zur Behandlung der... Mehr»

Medien zum Thema

Weiteres
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
„Sie lügen doch!“ – Testkunde fliegt auf»
„Wir haben einen Flickenteppich und nichts funktioniert“
eGK und Gematik-App: Apothekerin verzweifelt fast»
Billigere Tests und mehr Personal
TestV: „Schikane den Apotheken gegenüber“»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»