Tag der offenen Tür

PTA-Schulen laden ein APOTHEKE ADHOC, 29.01.2016 14:37 Uhr

Berlin - In München laufen in der PTA-Schule die Vorbereitungen zum Tag der offenen Tür: Am Samstag zeigen die aktuell rund 150 Schüler ihr Können. Die Schule erwartet etwa 400 Besucher. Die Veranstaltung wird vor allem genutzt, um über die Ausbildungsinhalte aufzuklären. Auch die PTA-Schulen in Trier und Castrop-Rauxel sind am Samstag geöffnet.

Die PTA-Schule in München lädt am Samstag von 9.30 bis 14.30 Uhr ein. Dann stellen die Schüler aus zwei Jahrgängen ihren Alltag vor. Sie führen Familienmitglieder und an der Ausbildung interessierte Jugendliche durch Klassenräume und Labor. Dort erklären sie etwa, wie Arzneimittel hergestellt werden. Beim vergangenen Tag der offenen Tür wurde beispielsweise die DNA-Isolierung aus Obst und Gemüse erklärt.
Die Aufklärung über den Beruf ist ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung: „Die Ausbildung wird oft unterschätzt“, sagt eine Sprecherin. PTA stünden nicht nur hinter dem HV-Tisch und gäben lächelnd Arzneimittel ab. An der Schule werde pharmazeutisches Fachwissen vermittelt. „Es ist wichtig, dass man aufklärt.“ Die Schule werde künftig öfter in Realschulen präsent sein.
Die Berufsfachschule wird vom Verein zur Unterhaltung der pharmazeutisch-technischen Lehranstalten in Bayern getragen. Die Organisation unterhält fünf weitere Schulen in Bayern. In Würzburg etwa laden Lehrer und Schüler Interessierte am 16. April von 9 bis 14 Uhr ein.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Neues Produktionsgebäude

Klenk baut an»

Sanofi übergibt an Angelini

Die Boxagrippal-Lücke»

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»
Politik

Bundesgesetzblatt

Mehr Geld für Notdienst und BtM»

1. Lesung im Bundestag

Masernschutz und ein bisschen VOASG»

Gabelmann: „Eiertanz ist schiefgegangen“

Lobbyismus beim VOASG: BMG gibt nur widerwillig Auskunft»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr»

Galenus-von-Pergamon-Preis

Bundesregierung zeichnet Shingrix und Reagila aus»

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»
Panorama

Arzt baut Krankenhaus in Ghana

„Die Apotheke wird unser Herzstück“»

Brasilien

Apothekenräuber küsst Kundin»

Räumpflicht

Herbstlaub: Fegen ist Pflicht»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ausbildungsberuf Chef-PTA»

Schmidt zu Lieferengpässen

„Es macht uns viel Arbeit. Und es macht keinen Spaß.“»

Lieferengpässe

BPI: Natürlich sind die Kassen schuld»
PTA Live

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »