Abschlussprüfung

PTA-Schüler im Prüfungsstress Maria Hendrischke, 15.03.2016 07:59 Uhr

Berlin - Nach zwei Jahren Unterricht sind sie endlich PTA: In der vergangenen Woche mussten viele PTA-Schüler in der mündlichen Abschlussprüfung ihr Wissen zum Thema Apothekenpraxis beweisen. Als Fachkräfte sind sie auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt.

Saskia Schelmbauer hat ihre mündliche Abschlussprüfung an der PTA-Schule Würzburg erfolgreich hinter sich gebracht. „Bestanden habe ich auf jeden Fall“, sagt sie. Mit welcher Note sie abgeschlossen hat, erfährt sie allerdings erst in den kommenden Tagen.

Eigentlich ist das aber nur noch Formsache, denn eine Arbeitsstelle hat die frischgebackene PTA bereits sicher. Ihre Praktikumsapotheke, die Central-Apotheke im baden-württembergischen Walldürn, hat Schelmbauer schon einen Vertrag angeboten. „Ich kenne die Central-Apotheke schon so lange, früher habe ich immer zusammen mit meinem Opa hier Medikamente geholt“, sagt sie. Daher hatte sie sich dort auf das halbjährige Praktikum beworben – und wurde angenommen.

Im Juli hat Schelmbauer den ersten Prüfungsabschnitt mit zehn Prüfungen – vier schriftlichen, drei mündlichen und drei praktischen – gemeistert. Das ist Voraussetzung, um in das Apothekenpraktikum zu starten. Im August fing sie mit dem Pflichtpraktikum an, im Februar war sie fertig. Übrig gebliebene Urlaubstage setzte sie ein, um sich auf die mündliche Prüfung vorzubereiten. „Ich bin lieber ein bisschen zu gut vorbereitet“, sagt Schelmbauer.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Moderna will erster sein

EU-Zulassungsantrag für Corona-Impfstoff noch heute»

Mundschutz auf Rezept

Apotheken: Bund soll FFP2-Masken liefern»

Interessenkonflikt?

RKI: Abteilungsleiter an Test-Firma beteiligt»
Markt

Baby-Boom durch Corona?

Nachfrage nach Schwangerschaftsvitaminen steigt»

Volkswirte: Kaum schwere Corona-Folgen

Einzelhandel: Gedrückte Stimmung vor Weihnachtsgeschäft»

Von Schaumbergen bis Fetträubern

Öko-Test beurteilt Badezusätze»
Politik

Sinkende Apothekenzahlen

Overwiening: Nur Wertschätzung rettet keine Apotheke»

Abda feiert VOASG, AVWL

Michels: VOASG ebnet den Weg für Ketten»

Streit um Antibiotika-Ausschreibung

Teva-Chef: „Das beleidigt mich auch persönlich“»
Internationales

Sputnik-V

Putin bietet russischen Corona-Impfstoff an»

Mit PCR-Tests

Schweiz: Apotheken füttern Corona-Warnapp»

Ebola-Medikament überzeugt nicht

Corona: WHO rät von Remdesivir ab»
Pharmazie

Einstellung der Spritze beachten

Dosierungsfehler bei Eyela Fertigspritze »

Antikörper als Therapiedurchbruch

Blinatumomab: Ohne Chemo gegen Leukämie»

Medikamente in der Schwangerschaft

Valproinsäure erhöht Risiko auf Autismus und ADHS»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Der alljährliche Kalenderwahn – oder nicht?»

Kunden gehen wegen Rabatt-Arzneimittel zur Polizei

Karlsruhe: Rauferei wegen Rabattvertrag»

Rote Helferlein für den Ernstfall

Zugspitz-Apotheke verschenkt Notfalldosen»
Apothekenpraxis

Wie weit geht die Meinungsfreiheit?

Vorwurf Nazi-Propaganda: Kammer ermittelt gegen Apotheke»

Rheinland-Pfalz

Aufruf für Impfzentren: Kammer sucht PTA und Apotheker»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Apotheke darf nicht schließen»
PTA Live

Arbeitsrecht

Keine Corona-Impfung, kein Handverkauf?»

Verkauf an Laien

Schnelltest von der Tankstelle »

Corona-Massenimpfung

Einsatz in Impfzentren: PTA wären dabei»
Erkältungs-Tipps

Yoga, Meditation & Co.

Wie Entspannung das Immunsystem stärkt»

Wenn der Husten länger dauert

Chronische Bronchitis: Wie Phytotherapie helfen kann»

Tipps und Tricks für die lieben Kleinen

Das Kind ist krank – was tun?»
Magen-Darm & Co.

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»

Von Milchbildung bis Abstillen

Milchfluss: Grundlage für die Stillzeit»

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Mehr als dunkle Flecken

Pigmentstörung: Nicht nur ein Problem des Alters»