Spannender Arbeitstag

PTA überführt BtM-Rezeptfälscher APOTHEKE ADHOC, 21.03.2019 15:16 Uhr

Berlin - Die Angst, die jeder Apothekenmitarbeiter kennt: Ist dieses Rezept gefälscht? Das Team einer Apotheke in Leipzig wurde jetzt mit einem besonders dramatischen Fall konfrontiert: Es handelte sich um ein BtM-Rezept.

Es war eine junge PTA, die den Betrug bemerkte. Ein Mann legte ihr ein Rezept über zwei Packungen von Fentanyl-Pflastern vor. Die Apotheke hatte das Medikament nicht vorrätig, daher wurde der Patient gebeten, am Nachmittag erneut zu erscheinen.

Im Backoffice erfolgte dann eine genauere Kontrolle des handschriftlichen Rezepts. Alle erforderlichen Formalien waren eingehalten: Arztstempel, Unterschrift, Ausstellungsdatum, sogar das „A“, das eine Ausnahme von der 30-Tage-Regelung kennzeichnet, war gesetzt. Stutzig machte die PTA allerdings der Vermerk „Urlaubsvorrat“, der offensichtlich falsch geschrieben war. Sie beschloss, Rücksprache mit der Arztpraxis aus Berlin zu halten.

Die Ärztin informierte sie über den Skandal: Der Patient war in der Praxis bekannt, jedoch wurde kein Rezept ausgestellt, da der BtM-Rezeptblock vor kurzem entwendet worden war. Das Rezept war offenbar gefälscht.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Europaweit

Douglas will 70 Filialen schließen»

AU-Schein.de

Whatsapp-Krankenschein jetzt ohne Whatsapp»

Orthomol-Chef als TV-Investor

Höhle der Löwen: Glagau will die Marken»
Politik

Halbe Milliarde mehr für Ärzte

Videosprechstunde: 500 Euro pro Praxis und Quartal»

GSAV

Cannabis: Schnellverfahren für Klinikrezepte»

Rabattverträge

Hersteller lassen Ersatzkassen (noch) sitzen»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

AMK-Meldung

Schwarzer Streifen bei Prograf»

Gürtelrose-Impfstoff

Herpes durch Shingrix-Impfung?»

Diabetes

Apidra verbessert HbA1c»
Panorama

Securpharm-Probleme

Keine Verbindung, aber Bingo!»

Insolvenzverwalter sucht Vermögenswerte

Pfusch-Apotheker: Gläubiger fordern 92 Millionen Euro»

Polizeifahndung

Bewaffneter Raubüberfall auf Apotheke»
Apothekenpraxis

Mangel an Zukunftsvisionen

„Wir haben uns zu viel Bürokratie gegönnt“»

Bagger vor der Apothekentür

Großbaustelle: Wo geht‘s zur Filiale?»

Deutschlands digitalste Apotheke

Wenn die KI beim Großhandel bestellt»
PTA Live

Wundheilung

Fünf Tipps zur Narbenpflege»

Kirsten Khaschei analysiert Patientengespräche

Beratungspsychologie – zwischen den Zeilen»

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»