Multiple Sklerose, Rheuma & Co.

Covid-19: Handlungsempfehlungen für Risikogruppen Alexandra Negt, 10.03.2020 14:38 Uhr

Berlin - Momentan geht man davon aus, dass vier von fünf Infektionen mit SARS-CoV-2 sanft verlaufen – zum Teil soll eine Infektion mit dem Coronavirus sogar symptomlos verlaufen. Infizierte, bei denen die Erkrankung einen schweren Verlauf annimmt, sind meist bereits älter oder leiden unter chronischen Erkrankungen. Insbesondere Menschen, die Immunsupressiva einnehmen, sollten die risikominimierenden Maßnahmen berücksichtigen.

Rund 20 Prozent der Corona-Infektionen verlaufen nicht komplikationslos. Erkrankte, bei denen Covid-19 einen schweren Verlauf annimmt, sind häufig chronisch krank. Insbesondere Immunsupprimierte sollten die empfohlenen risikominimierenden Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsrisikos umsetzen. Virusinfektionen führen häufig zu einer Verschlechterung des Allgemeinbefindens bei Chronikern. Virusinfektionen, die die Atemwege angreifen, stellen eine hohe Belastung für den Organismus dar, neben der Lungenfunktion kann sich auch die kardiovaskuläre Leistung bei bestimmten Grunderkrankungen verschlechtern. Neben SARS gehören auch MERS oder Influenza zu den Viren, die Atembeschwerden auslösen.

Rheuma

Die Deutsche Rheuma-Liga informiert Patienten aktuell über das potentiell erhöhte Infektionsrisiko für Covid-19 bei bestehender Autoimmunerkrankung. Patienten mit entzündlichem Rheuma sind zum einen durch die Grunderkrankung an sich und auch durch die bestehende Medikation einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt. Da es sich bei SARS-CoV-2 um ein neu aufgetretenes Virus handelt, kann die Rheuma-Liga auf zahlreiche Fragen noch keine ausreichenden Antworten liefern.

Eine bestehende immunsuppressive Therapie sollte keinesfalls ohne ärztliche Rücksprache abgesetzt werden. Bei bestätigten Infektionen durch den Hausarzt sollten Betroffene umgehend telefonischen Kontakt zum behandelnden Rheumatologen aufnehmen. Zu den eingesetzten Immunsuppresiva gehören unter anderem Kortisone, Methotrexat, Biologika und JAK-Inhibitoren.

  • Kortisone: Triamcinolon, Deflazacort, Prednisolon, Methylprednisolon, Fluocortolon, Betamethason, Dexamethason, Cloprednol
  • JAK-Inhibitoren: Tofacitinib, Baricitinib, Upadaticinib
  • Biologika: Adalimumab, Etanercept, Infliximab, Certolizumab, Abatacept, Canakinumab, Belimumab, Rituximab, Secukinumab, Ustekinumab, Tocilizumab

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Statistik der Gesundheitsverwaltung

Berlin: Fast zwei Drittel der Corona-Toten starben im Pflegeheim»

Großbritannien

Verdächtiges Paket bei Zulieferer von AstraZeneca entdeckt»

Neuer Therapieansatz

Covid-19: Replikations-Enzym als möglicher Angriffspunkt?»
Markt

Zweite Chance für Cholesterinsenker

Sanofi: Praluent kommt zurück»

Riskant und nicht empfehlenswert

THC-Grenzwert überschritten: Warentest kritisiert CBD-Öle»

Nach Abstrich folgt Lutschen

Weko bringt Lolly-Antigentest»
Politik

GKV-Arzneimittelausgaben

2020: Weniger Packungen, höhere Kosten»

Erst Großbritannien, dann EU

Impfstoffstreit eskaliert: AstraZeneca und EU zoffen sich auf offener Bühne»

Große Studie: So entwickelt sich der Apothekenmarkt 2021

Top-Indikationen 2021: Schlaf, Stress, Beruhigung, Immunsystem»
Internationales

Priorisierung umgangen

Zur Corona-Impfung an den Yukon»

Ende Februar Impfbeginn

Australien lässt Biontech/Pfizer-Impfstoff zu»

Lieferverzögerungen bei Corona-Impfstoff

„Besorgniserregend“: Ministerpräsident kritisiert Hersteller scharf»
Pharmazie

Validierung fehlt

BD-Spritzen: Keine intraokulare Anwendung»

Verschreibungspflicht

Lemocin/Dorithricin bleiben rezeptfrei»

Corona-Impfstoff

AstraZeneca-Vakzine: EMA prüft Altersgruppen»
Panorama

„Verhältnis von Leistung und Vergütung“

30 Masken pro Coupon: FFP2 zum Selbstkostenpreis»

Berührendes Video einer Pflegerin

„Zwischen uns Welten (und FFP2)“»

Streit um Priorisierung

Krebspatientin klagt auf Corona-Impfung»
Apothekenpraxis

Hintergrund der Honorierung

FFP2-Pauschale: BMG rechnete mit 4,29 Euro EK»

Shitstorm wegen Maskenausgabe

Apotheker: „Corona-Leugner werfe ich raus“»

adhoc24

Impfprämie / Großzügige Masken-Rabattaktion / Prozess um D-Mannose»
PTA Live

Für wen und wofür?

Beratung: Corona-Schnelltest»

PTA-Ausbildung

Apotheker: Keine Angst vor Corona-Jahrgang»

Entgeltfortzahlung für Mitarbeiterin

Pflegeheim: Chefin stellt PTA für Schnelltests frei»
Erkältungs-Tipps

Allergene, Kälte & Co.

Stressoren für die Lunge»

COPD, Asthma & Covid-19

Wenn der Husten chronisch wird»

Inhalieren, trinken und pflegen

Trockene Schleimhäute: Was hilft wirklich?»
Magen-Darm & Co.

Kamille, Angelika & Co.

Ätherische Öle bei Magen-Darm-Beschwerden»

Entgiftungs- und Speicherorgan

Leber: Drüse für den Stoffwechsel»

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Von hCG bis Schwangerschaftsfrühtest

Alles rund um Schwangerschaftstests»

Podcast Expertise.A

Hebammen-Wissen 2.0»

Magen-Darm-Beschwerden in der Schwangerschaft

Tipps gegen Sodbrennen & Magendruck»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Galerie

Mythen rund um das größte Organ des Menschens»

Tagsüber Schutz, nachts Regeneration

Pflege: Eine für den Tag, eine für die Nacht»