BMG-Datenaffäre

Phagro: Geheimgespräch zu ApBetrO-Novelle Patrick Hollstein, 06.03.2018 13:29 Uhr

Berlin - Wenn der Großhandelsverband Phagro auf informeller Ebene bei der Novellierung der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) mitreden will, dann soll das geheim bleiben. Als Zeugin im Prozess um die Datenaffäre im Bundesgesundheitsministerium (BMG) sagte Geschäftsführerin Bernadette Sickendiek aus, wie ihr Verband mit Themen umgeht, zu denen er offiziell keine Meinung abgeben will.

Laut Sickendiek sind die Großhändler „sehr interessiert“, wenn gesetzliche Änderungen anstehen, die ihre Kunden betreffen. Daher habe man 2010 auch die Debatte um die ApBetrO sehr aufmerksam verfolgt und sich gewundert, wie detailliert insbesondere APOTHEKE ADHOC über die teilweise widersprüchlichen Pläne des BMG berichtete. Dazu hatte man eigene Nachfragen an das Ministerium, denn die Interessen von Großhandel und Apotheken stimmten nicht überein, jedenfalls nicht immer.

Also habe man um ein „informelles Gespräch“ gebeten. Das sei auch bewilligt worden, allerdings musste Sickendiek ihre schriftliche Aussage korrigieren: Nicht am 4. August 2010, wie in ihrem persönlichen Kalender festgehalten, sondern einen Tag zuvor habe das Treffen in Bonn stattgefunden. Die Einladung hierzu war bereits am 21. Juli erfolgt.

Auf informeller Ebene habe man sich deswegen bewegen wollen, weil man als Verband nichts kommentiere, was die eigenen Mitglieder nicht direkt betreffe, so Sickendiek. Die Anfrage sei vom Vorstand beschlossen worden, der Termin als solcher aber nicht intern kommentiert worden. „Nach außen sowieso nie.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Apothekenkooperationen

Karg wird Linda-Gesicht»

Kinderpflege

Neuer Vertriebspartner für Mama Aua»

Cushing-Krankheit

Recordati kauft Signifor von Novartis»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Immerhin: 24 Millionen Euro mehr für Apotheker»

Parlamentarische Anfragen

FDP fragt Spahn nach Hotels und Helikoptern»

Westfalen-Lippe

Kammer verabschiedet zwei Vorstandsmitglieder»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»

Varizellen-Infektionen

Windpocken: Besser Paracetamol statt Ibu?»

Risikobewertungsverfahren

Meningeomrisiko unter Cyproteron»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker soll ins Gefängnis»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»

Ärger bei Gartenschau

Selbstgebastelte Bienen vor Apotheke gestohlen»
Apothekenpraxis

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»

Apothekeneröffnung

Die Apotheke galoppiert, der Amtsschimmel schreitet»

ApoRetrO – Der satirische Wochenrückblick

DAK schickt Blumen an alle Apotheken»
PTA Live

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »

Sommer-Zugaben

Sonnenschutz, Erfrischung & Co.»

#FragSpahn bei Youtube

Spahn: „Ohne PTA keine Apotheke“»
Erkältungs-Tipps

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»