Apothekenpraktikum

MdB: Mehr Kundenkontakt dank Rabattvertrag

, Uhr
Berlin -

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte absolvierte in der vergangenen Woche ein Praktikum in der Stadion-Apotheke im thüringischen Bad Salzungen. Nach sechs Stunden in der Offizin zieht der Politiker das Fazit, dass die in der Apotheke anfallende Bürokratie sich nicht negativ auf den Patienten auswirke – im Gegenteil. Hirte begrüßt zudem die Entscheidung seiner Gastgeberin, einen eigene Internetapotheke zu betreiben.

Hirte ist seit 2008 Mitglied des Bundestages. Er ist Mitglied in den Ausschüssen für Tourismus, für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit sowie stellvertretendes Mitglied im Verteidigungsausschuss. Unter dem Motto „Rent a Hirte“ macht er regelmäßig Praktika in Unternehmen seines Wahlkreises. Vor einigen Wochen hatte er eine Einladung der freien Apothekerschaft und der Apotheke erhalten.

Er sei für die Einladung „dankbar“ gewesen, so Hirte. „Mir ist wichtig, dass Politiker die praktischen Auswirkungen der in Berlin getroffenen Entscheidungen stets im Blick behalten.“

Der Politiker sprach mit Apothekeninhaberin Beatrix Mannel auch über die zunehmende Bürokratie in der Apotheke. „Wir haben ihm verschiedene Szenarien vorgespielt, wie sehr die Bürokratie uns und die Patienten belastet“, so Mannel. So habe sie ihm beispielsweise gezeigt, welche Umstände bei der Rezepturherstellung entstehen. Man habe Hirte auch über die Mehrarbeit in den Bereichen Hilfsmitteln und Rabattarzneimittel hingewiesen.

Nach seinem Praktikum kommt Hirte zu einem anderen Schluss: „Die Berücksichtigung von Rabatt- und Rahmenverträgen zwischen Apotheken, Pharmaunternehmen und Krankenkassen sorgt für steigende Bürokratie. Der Kontakt zu den Kunden leidet aber nicht darunter, im Gegenteil.“

Auch über die Rolle des Versandhandels sprachen die Apothekerin und der Politiker. Dass Mannel einen eigenen Versandhandel betreibt, begrüßt Hirte: „Die Stadion Apotheke öffnet sich damit auch den modernen Kommunikationsmitteln unserer Zeit.“

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr aus Ressort
Anpassung des Apothekenhonorars
Abda präsentiert Dynamisierungsfaktor
Stärkster Rückgang in der Geschichte
Abda: 600 Schließungen bis Jahresende

APOTHEKE ADHOC Debatte