Kommentar

Achtung! Sie verlassen Ihr Gebietslos Nadine Tröbitscher, 17.05.2018 10:29 Uhr

Berlin - Rabattverträge sind der Kassen Liebstes, denn sie bringen Geld und Macht. Und sie bieten reichlich Potenzial für Retaxierungen. Unter dem Deckmantel der Versorgungssicherheit wurde so mancher realitätsfremder Vertrag geschlossen. So haben die Schreibtischtäter der Kassen zuletzt Zyto-Patienten beispielsweise das Reisen untersagt.

Auch wenn Zyto-Ausschreibungen inzwischen der Vergangenheit angehören, sind noch immer die Spätfolgen zu spüren. Sie sollten die wohnortnahe Versorgung der Patienten sichern und endeten im Wirrwarr. Gut gemeint ist bekanntlich nicht immer gut gemacht. Das Bundesgebiet wurde in 322 Gebietslose aufgeteilt – und die durften, wie sich herausstellt, von den Patienten nicht verlassen werden.

„Achtung! Sie verlassen Ihr Gebietslos. Bei Überschreiten der Zonengrenze, können Sie nicht mehr mit Ihren lebensrettenden Medikamenten versorgt werden!“ So oder so ähnlich hätte man Patienten warnen können, bis zur Genesung besser am Wohnort zu bleiben. Auch nicht zur Reha aufzubrechen.

Wohnortnah, aber realitätsfern könnte man die Versorgungssicherheit bezeichnen. Zudem wurde den Patienten die freie Apothekenwahl genommen. So sah es am Ende auch die Bundesregierung und verbot im März 2017 mit dem Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz (AM-VSG) die Exklusivverträge.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Lieferengpass wegen Tierschutzverordnung

StroVac: Fünf Mäuse zu wenig»

Kooperation

Merck schließt Allianz mit Tech-Riesen aus China»

Rezeptabrechnung

Noventi lockt MVDA-Mentoren mit purem Gold»
Politik

#fragspahn

Apotheker löchert Spahn»

Bundesregierung

Keine Änderungen bei Cannabis-Prüfung in Apotheken»

Einkaufskonditionen

Großhandelsskonto und Großhändlerskonto»
Internationales

e-Health

Finnsches e-Rezept in Estland einlösen»

USA

Mundipharma: Gründerfamilie muss vor Gericht»

Apothekenketten

Walgreens und Microsoft gehen gemeinsam auf Datenjagd»
Pharmazie

Aspirin vs. Ibuprofen/-Lysin

Aspirin: Keiner zerfällt schneller»

Opioid-Vergiftungen

USA: Naloxon soll OTC werden»

Antidiabetika

SGLT2-Inhibitoren: Lebensgefährliche Infektionen möglich»
Panorama

Apotheke am Schlaatz

Potsdam: Lange Haftstrafe für brutalen Apothekenraub»

RTL-Test

Apotheke vs. Drogerie: Welche Medikamente sind besser?»

Beitrag zu Vitamin D und Sinusitis

NDR Visite: Nasensprays ersparen das Antibiotikum»
Apothekenpraxis

Herstellbetrieb und Kooperation

BerlinApotheke wird zur Medios Apotheke»

Keine Klingel, keine Klappe

Zugspitz-Apothekerin verliert Notdienst-Privileg»

Umzug oder Neueröffnung?

Pachtstreit: Sofortschließung abgewendet»
PTA Live

Verordnungsfehler

Auf das Menthol kommt es an»

LABOR-Debatte

Securpharm: Wie bereitet ihr euch vor?»

PTA-Schule Castop-Rauxel

Klassentreffen aus traurigem Anlass»
Erkältungs-Tipps

Grippaler Infekt

Fünf Tipps bei Halsschmerzen»

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»