Versandhandel

Ebay: Soolantra auf Nachfrage gelöscht Nadine Tröbitscher, 21.09.2017 08:01 Uhr

Berlin - Rx oder OTC – bei Ebay Kleinanzeigen sind sowohl deutsche als auch internationale Produkte zu haben. Ein Rezept braucht man nicht und sowieso sind die verschreibungspflichtigen Präparate im Dutzend billiger, wie ein aktuelles Angebot zeigt. Die „Online-Apotheke Ebay“ hat ihre Türen geöffnet, auffällig sind alte Bekannte.

Patrik Steffan fiel bereits im Juli mit seinem üppigen Sortiment prominenter Galdermaprodukte auf. Seit einigen Tagen wartete er erneut mit verschreibungspflichtigen, apothekenpflichtigen und apothekenexklusiven Produkten des Herstellers auf.

Das verschreibungspflichtige Soolantra (Ivermectin, Galderma) zur topischen Behandlung von entzündlichen Läsionen der Rosacea kostete einzeln 22 Euro, im Gebinde zu fünf Packungen war die Creme für 100 Euro inklusive Versand zu haben. Aus Rosenheim in Bayern sollte auch Mirvaso (Brimonidin, Galderma) geliefert werden. Auch hier wurden keine kleinen Brötchen gebacken, fünf Packungen des Rx-Arzneimittels waren für 180 Euro inklusive Versandkosten zu haben. Rezept Fehlanzeige. Abgewickelt werden konnte der Verkauf via Paypal. Mirvaso kommt zur symptomatischen Behandlung des Rosacea-Gesichtserythems bei Erwachsenen zum Einsatz. Im Juli zählte Mirvaso noch nicht zum Portfolio.

Der als privater Nutzer registrierte Anbieter hat vorrangig Bündelpackungen im Angebot, die einen gewerblichen Verkauf vermuten lassen. Ein Fakt, der auch das Finanzamt interessieren könnte. Zu dem mutmaßlich gewerblichen Verkauf, dem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz und zum Galderma-Depot hat der Anbieter auf Nachfrage keine Stellung bezogen. Patrik Steffan liefert zwar aus Bayern, hat jedoch eine österreichische Telefonnummer auf dem Online-Portal hinterlegt. Zu erreichen ist er unter der Rufnummer jedoch nicht. Auf eine E-Mail-Anfragen reagierte Patrik Seffan bislang nicht.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte