Sonderkommando

Cannabis-Patient: Polizei stürmt Wohnung Torsten Bless, 01.10.2018 11:15 Uhr

Schmerzpatient ist der heute 37-Jährige, seit er denken könne. „Im Alter von anderthalb Jahren erlitt ich schwere Verbrühungen. Als Kind hatte ich 16 Operationen und musste schon schwere Medikamente nehmen.“ Im Laufe der Jahre habe er fast alle regulären Schmerzmittel durchprobiert, erzählt Söllner. „Psychopharmaka war das letzte, was den Ärzten dann eingefallen ist. Als Nebenwirkungen hatte ich unter anderem schlimmste Hautausschläge und Potenzprobleme.“ Seine langjährige Musikerkarriere als Liedermacher habe er in dieser Zeit an den Nagel gehängt. Schon vor der Apothekenfreigabe habe er hin und wieder zum Cannabis gegriffen, um seine Beschwerden zu lindern. „Doch der Druck der Illegalität und die Angst vor Repressalien waren enorm.“

Nicht von ungefähr: Schon 2007 wurde Söllner nach einem anonymen Anruf des illegalen Anbaus von Cannabis verdächtigt. Bei einer Hausdurchsuchung in seiner Abwesenheit habe die Polizei seine Wohnung verwüstet und dabei dutzende Gegenstände beschlagnahmt. Darunter hätten sich Hanftee und Hanf-Speiseöl gefunden, beides legal im Bioladen erhältlich. Doch eine illegale Plantage sei nicht gefunden worden. „Der Richter tat sich wahnsinnig schwer, eigentlich hätte er mich freisprechen müssen, aber dann hat er das Verfahren nur eingestellt.“ Damit sei er auf den Verfahrens- und Anwaltskosten sitzengeblieben.

Dank des Cannabis aus der Apotheke hätten sich die Symptome spürbar verringert. „Cannabis ist kein Heil- oder Wundermittel“, betont Söllner. „Der Schmerz ist nicht ganz weggegangen, aber meine Lebensqualität hat sich wesentlich verbessert. Mein Kopf ist relativ klar.“ Jetzt könne er seine Kinder wieder selbst versorgen. „Unter Einfluss der Psychopharmaka war ich derjenige, um den man sich kümmern musste.“ Der ehemalige Musiker hat sich zudem als Experte profiliert, schreibt für Websites und Spezialmedien wie das Cannabis-Magazin „Infused“ und kämpft weiter in vorderster Front für die generelle Hanf-Freigabe. Vom USK-Einsatz lasse er sich nicht entmutigen: „Wenn die denken, sie könnten mich mit so einer Aktion entmutigen oder kleinkriegen, dann haben sie es immer noch nicht geschnallt.“ Das Verfahren läuft.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Nach Zweifel an Alltagsmasken

Ärztepräsident rudert zurück»

Corona

Lauterbach fordert Ende der Einzelfall-Nachverfolgung»

Tschechien

Tschechiens Gesundheitsminister muss nach Corona-Fehlverhalten gehen»
Markt

Nach Zava, Fernarzt und GoSpring

Tele-Ärzte: Noventi schließt Kry an»

OTC-Hersteller

Biegert wird Chef bei Murnauer»

Kalifornien

US-Gericht lehnt Berufung von Bayer in Glyphosat-Verfahren ab»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

VOASG: Temperaturkontrolle für Holland-Versender»

Griff in die Rücklagen

AOK-Chef wehrt sich gegen Spahn-Gesetz»

Flächenmäßig größtes Grippeimpfprojekt

Nächstes Modellprojekt: Auch Niedersachsen will impfen»
Internationales

Wegen drohender Opioid-Strafen

Walmart verklagt US-Regierung»

Opioid-Epidemie in den USA

Oxycontin: Purdue schließt Milliarden-Vergleich»

Pharmakonzerne

Takeda baut in Österreich»
Pharmazie

AMK-Meldung

Neurax: 160 Packungen Tadalafil verloren»

Nicht nur ACE-2

Neuropilin: Zweiter Eintritts-Rezeptor für Sars-CoV-2»

Nach bisheriger Notfallzulassung

Covid-19: FDA lässt Remdesivir zu»
Panorama

Vom Pedal abgerutscht

Crash in Apotheke: Totalschaden»

Corona-Krise

Angst vor Lockdown vergällt Kauflaune»

Bayern

Corona und Grippe: Hausärzte fordern Entlastung»
Apothekenpraxis

adhoc24

Temperaturkontrollen im Versand / Corona-Impfstoff / Schnelltests in Apotheken»

Versandapotheken

DocMorris wirbt für Online-Ärzte»

Jetzt auch in Deutschland

Corona-Antikörpertest bei dm»
PTA Live

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Mikronährstoff-Stiefkinder

Wofür ist eigentlich Mangan?»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»