Formula-Diäten

Bild testet Abnehm-Pulver APOTHEKE ADHOC, 04.04.2018 07:48 Uhr

Berlin - Ade Winterspeck, willkommen Frühlingsrolle: Der Speck muss weg und so testeten zehn Bild-Reporter zehn Diät-Pulver aus Apotheke, Drogerie und Reformhaus. Im Labor wurden die Produkte auf Schadstoffe, Bakterien und genveränderte Pflanzen untersucht. Das Ergebnis überrascht – die Klassiker landen auf den hinteren Plätzen, Yokebe Erdbeer ist frei von echten Erdbeeren und Almased schmecke wie „süßliche Flüssigpappe“.

Zwei Wochen lang standen Formula-Diäten auf dem Speiseplan von neun Männern und einer Frau der Bild-Redaktion. Im Selbsttest wurden die Pulver je nach Produkt in fettarmer Milch oder Wasser eingerührt. Testsieger mit der Note 1,6 und einem Gewichtsverlust von 3,5 kg ist Fit+Feelgood Slim von Layenberger. Das Pulver ist bei einem Preis von unter fünf Euro der Preis-Leistungssieger. In sieben Geschmacksrichtungen erhältlich, ist das Diät-Pulver jedoch zu süß.

Den zweiten Platz belegt Alsiroyal aus dem Reformhaus. Die Dose kostet etwa 19 Euro und erhält die Note 2,4. Das Laborergebnis sorgt für eine Abstufung – das Produkt enthält Spuren von genveränderten Pflanzen – eine Kennzeichnungspflicht besteht jedoch nicht. Der Tester hat fünf Kilogramm Gewicht verloren.

Slim Fast und Yokebe teilen sich das dritte Siegertreppchen. Beide Pulver erhalten die Note 2,5. Slim Fast wird aufgrund des hohen Zuckergehaltes abgestraft, dennoch hat der Reporter 3,5 kg verloren. Yokebe ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, unter anderem Erdbeere. Die Deklarationsprüfung überrascht: Das Pulver enthält keine „echten Erdbeeren, sondern lediglich Erdbeer-Aroma“. Somit sei es „kein Wunder, dass der Drink dem Probanden zu künstlich schmeckte“, schreibt die Bild. Einen Pluspunkt gibt es jedoch: „Die Waage zeigte ein paar Kilos weniger an, und als Diabetiker konnte ich Insulin und Blutzuckerschwankungen deutlich reduzieren“, so der Tester.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Gewichtsreduktion

Abnehmkaugummi für Apotheken»

Noweda-Zukunftspakt

Mehr Hefte, mehr Apotheken»

Pharmahersteller

Weleda verliert bei Arzneimitteln»
Politik

Staatsdienst

Polizei sucht Ärzte»

Kassenchef Christopher Hermann

AOK: Mr. Rabattvertrag hört auf»

Gleichpreisigkeit

Laumann will nun doch das Rx-Versandverbot»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Schlankheitsmittel

Sibutramin: Keine Studien, keine Zulassung»

Prostatakrebs

Darolutamid: Bayer legt positive Daten vor»

Verlust der Erstattungsfähigkeit

Thymiverlan ist nur noch traditionelles Arzneimittel»
Panorama

Jubiläumsaktion

Würfel Deinen Rabatt doch selbst!»

Apotheker Lutz Mohr bleibt optimistisch

„Ich sehe nicht ganz schwarz“»

Pillen für Afrika

Pharma-Bande in Hamburg aufgeflogen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Sicherheits-Merkmal für Apotheken»

Warenwirtschaft

Securpharm in der Lochkarten-Apotheke»

Arzneimittel oder Lebensmittel?

Melatonin: Rechtslage ungewiss»
PTA Live

Völker-Schule Osnabrück

PTA-Erfolgsquote: 100 Prozent bestanden»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Wechselwirkungen mit Lebensmitteln»

LABOR-Debatte

Valentinstag: Auch in den Apotheken?»
Erkältungs-Tipps

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Erkältungstipps aus dem Nahen Osten

Gesund werden mit Ölziehen, Nasya und Yoga?»