Von Caelo zu Fagron | APOTHEKE ADHOC
Rezepturbedarf

Von Caelo zu Fagron

, Uhr
Berlin -

Dr. Angelika Weinländer-Mölders ist zurück in der Apothekenbranche. Die ehemalige Caelo-Geschäftsführerin ist jetzt bei Fagron.

Weinländer-Mölders ist Chemikerin, nach dem Studium in Karlsruhe arbeitete sie zunächst in Erlangen für Wavelight, eine auf Augenlaser spezialisierte Tochter von Alcon. Von 2006 bis 2009 war sie Commercial Director bei Bausch + Lomb, dann kam sie zu Caelo, wo sie auch die Geschäfte der auf Tierfutter spezialisierten Tochter Bergsiegel verantwortete. Im April 2016 schied sie aus, fortan arbeitete sie für den niederländischen Chemikalienhändler IMCD.

Bei Fagron ist sie nun für das Geschäft im deutschsprachigen Raum sowie in den skandinavischen Ländern zuständig. Das Unternehmen bietet Apotheken ein umfangreiches Sortiment an Substanzen und Hilfsmitteln für den Rezepturbedarf, aber auch eigene Marken wie Nourisil, Eyot und TattooDoc an. Außerdem ist die Firma ein Importeur von Cannabis. Im Ausland gibt es außerdem eigene Herstellbetriebe.

Fagron wurde 1990 in Rotterdam gegründet und ist mit einem Umsatz von knapp 500 Millionen Euro nach eigenen Angaben internationaler Marktführer im Bereich der Herstellung pharmazeutischer Rezepturen. In 32 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, dem Nahen Osten, Afrika, Asien und dem Pazifikraum sind 2000 Mitarbeiter beschäftigt. Die Produkte werden an mehr als 200.000 Kunden in über 60 Ländern verkauft.

Seit 2007 ist Fagron an der Börse gelistet; größter Anteilseigner ist mit 15 Prozent Marc Coucke, Apotheker aus Belgien und Gründer des OTC-Herstellers Omega, der mittlerweile zu Perrigo gehört.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Mehr aus Ressort
Hacker erbeuten Kundendaten
DocMorris sperrt 20.000 Konten »
Frist für Transfergesellschaft endet
Noventi: Tag der Entscheidung für Mitarbeiter:innen »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»